Lee Yeong-ae

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Porträtaufnahme von Lee Yeong-ae – 18. März 2006
Koreanische Schreibweise
Hangeul 이영애
Hanja 李英愛
Revidierte Romanisierung I Yeong-ae
McCune-Reischauer I Yŏngae
siehe auch: Koreanischer Name

Lee Yeong-ae (* 31. Januar 1971 in Seoul, Südkorea) ist eine südkoreanische Schauspielerin.

Sie wurde durch ihre Rollen in Fernsehserien (v. a. in Dae Jang Geum) in ganz Asien sehr populär und ist daher eine beliebte Werbefigur. Eine nahezu gegensätzliche Rolle spielte sie 2005 als Racheengel in Park Chan-wooks Film Lady Vengeance der ihr einen Blue Dragon Award einbrachte.

Privatleben[Bearbeiten]

Am 24. August 2009 heiratete sie in den USA einen koreanisch-amerikanischen Geschäftsmann.[1] Seit dem 20. Februar 2011 ist sie Mutter von Zwillingen; einem Jungen und einem Mädchen.[2]

Filmografie[Bearbeiten]

  • 1996: Insalla (인샬라)
  • 2000: Joint Security Area (공동경비구역JSA)
  • 2001: Last Present (선물)
  • 2001: One Fine Spring Day (봄날은 간다)
  • 2005: Lady Vengeance (친절한 금자씨)

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Actress Lee Young-ae Secretly Married in U.S. In: The Chosun Ilbo. 26. August 2009, abgerufen am 21. Februar 2010 (englisch).
  2. Lee Hyo-won: Lee Young-ae gives birth to twins. In: Korea Times. 21. Februar 2011, abgerufen am 19. November 2011 (englisch).

Weblinks[Bearbeiten]

Koreanischer Name Anmerkung: Bei diesem Artikel wird der Familienname vor den Vornamen der Person gesetzt. Dies ist die übliche Reihenfolge im Koreanischen. Lee ist hier somit der Familienname, Yeong-ae ist der Vorname.