Lillestrøm SK

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lillestrøm SK
Logo
Voller Name Lillestrøm Sportsklubb
Gegründet 2. April 1917
Stadion Åråsen-Stadion
Plätze 11.460
Präsident NorwegenNorwegen Per Mathisen
Trainer SchwedenSchweden Magnus Haglund
Homepage www.lsk.no
Liga Tippeligaen
2013 10. Platz
Heim
Auswärts

Lillestrøm SK (Lillestrøm Sportsklubb) ist ein Fußballverein aus Lillestrøm, Norwegen. Der Klub wurde am 2. April 1917 durch den Zusammenschluss zweier lokaler Vereine gegründet. Heimstätte ist das Åråsen-Stadion mit einer Kapazität von 12.000 Plätzen.

Lillestrøm SK gewann bisher fünf norwegische Meistertitel und erreichte fünf Pokalsiege.

Geschichte[Bearbeiten]

Der bisher größte Erfolg auf europäischer Ebene gelang 1977 mit einem 2:0-Heimsieg über Ajax Amsterdam im Europapokal der Landesmeister. Das Rückspiel in Amsterdam wurde jedoch 0:4 verloren.

Am 13. November 2006 wurde der deutsche Trainer Uwe Rösler entlassen. Für ihn wurde Tom Nordlie verpflichtet, der aber am 29. Mai 2008 kündigte.

In der Saison 2007 gewann Lillestrøm zum fünften Mal in der Vereinsgeschichte den Norwegischen Pokal. Im Finale besiegten sie den Zweitligisten FK Haugesund mit 2:0.

Erfolge[Bearbeiten]

Bekannte Spieler[Bearbeiten]

Aktueller Kader 2012[Bearbeiten]

Tor Abwehr Mittelfeld Angriff
1 Stefán Logi Magnússon IslandIsland
12 Sead Ramović Bosnien und HerzegowinaBosnien und Herzegowina
2 Steinar Pedersen NorwegenNorwegen
3 Isak Scheel NorwegenNorwegen
4 Espen Nystuen NorwegenNorwegen
5 Jesper Westerberg SchwedenSchweden
13 Frode Kippe NorwegenNorwegen
20 Stian Ringstad NorwegenNorwegen
24 Marius Høibråten NorwegenNorwegen
Fredrik Stoor SchwedenSchweden
6 Effiom Otu Bassey NigeriaNigeria
10 Petter Vaagan Moen NorwegenNorwegen
11 Erling Knudtzon NorwegenNorwegen
14 Pálmi Rafn Pálmason IslandIsland
15 Erik Midtgarden NorwegenNorwegen
17 Nicolay Solberg NorwegenNorwegen
25 Guy Roger Toindouba KamerunKamerun
26 Mathis Bolly NorwegenNorwegen
28 Ruben Gabrielsen NorwegenNorwegen
7 Johan Andersson SchwedenSchweden
8 Björn Bergmann Sigurðarson IslandIsland
9 Fredrik Gulbrandsen NorwegenNorwegen
16 Ohi Omoijuanfo NorwegenNorwegen
18 Arild Sundgot NorwegenNorwegen

Platzierungen[Bearbeiten]

Saison Liga Platz sonstiges
1975 1. Division 7
1976 1. Division 1 Meister
1977 1. Division 1 Meister, Pokalsieger
1978 1. Division 2 Pokalsieger
1979 1. Division 5
1980 1. Division 3
1981 1. Division 7 Pokalsieger
1982 1. Division 3
1983 1. Division 2
1984 1. Division 5
1985 1. Division 2 Pokalsieger
1986 1. Division 1 Meister
1987 1. Division 9
1988 1. Division 2
1989 1. Division 1 Meister
1990 1. Division 10
1991 Tippeliga 5
1992 Tippeliga 4
1993 Tippeliga 3
1994 Tippeliga 2
1995 Tippeliga 4
1996 Tippeliga 2
1997 Tippeliga 10
1998 Tippeliga 8
1999 Tippeliga 4
2000 Tippeliga 6
2001 Tippeliga 2
2002 Tippeliga 7
2003 Tippeliga 7
2004 Tippeliga 7
2005 Tippeliga 4
2006 Tippeliga 4
2007 Tippeliga 4 Pokalsieger
2008 Tippeliga 12
2009 Tippeliga 11
2010 Tippeliga 10
2011 Tippeliga 13
2012 Tippeliga 9
2013 Tippeliga 10
2014 Tippeliga
Spielklasse
1.
2.
3.
4.
5.
6.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Lillestrøm Sportsklubb – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien