Liste der Gouverneure von Suriname

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Im Hintergrund ist das Präsidenten- und frühere Gouverneurspalais zu sehen. Hier residierten die meisten der nachfolgend aufgelisteten Herren.

Die Gouverneure von Suriname bis zur Unabhängigkeit von den Niederlanden 1975[Bearbeiten]

Kolonie von Francis, Lord Willoughby of Parham[Bearbeiten]

(Royalist, siehe Karl I., König von England)

Abraham Crijnssen erobert Suriname für Zeeland[Bearbeiten]

Wiederbesetzung durch die Engländer[Bearbeiten]

Suriname, nach der Rückeroberung durch Crijnssen (Periode 1668 - 1799)[Bearbeiten]

Britisches Protektorat (Periode 1799–1802)[Bearbeiten]

Britische Herrschaft (Periode April 1804 - Februar 1816)[Bearbeiten]

siehe auch Napoléon Bonaparte

Suriname ist Niederländische Kolonie (Periode Februar 1816 - Januar 1950)[Bearbeiten]

Interimsregelung (1950–1954) und autonomes Land innerhalb des Königreiches (Oktober 1954–November 1975)[Bearbeiten]

Flagge des Gouverneurs von Suriname von 1959 bis 1975- siehe auch Flagge Surinames

Siehe auch[Bearbeiten]


a. i. = ad interim (lat.: "bis auf weiteres"); Mr. = (Titel, Meister: abgeschlossenes Jurastudium); Jhr. = (Jonkheer: Adelstitel)