Mütterchen Russland

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mütterchen Russland auf einem Plakat aus der Zeit des Ersten Weltkrieges

Mütterchen Russland (russisch Матушка Россия) ist die nationale Personifikation Russlands, die im Russischen Reich und nach dem Zerfall der UdSSR auch im heutigen Russland Verwendung findet. Am häufigsten war Mütterchen Russland auf Propagandaplakaten und in Liedern zu finden.[1] Nach der Umbildung des Russischen Reiches in den Vielvölkerstaat Sowjetunion wurde die Allegorie Mütterchen Russland durch die sowjetische Propaganda in die Mutter Heimat umfunktioniert. Zu Ehren der sowjetischen Streitkräfte wurden mehrere Statuen errichtet, die die Mutter Heimat abbilden.

Mütterchen Russland in der Kultur[Bearbeiten]

Statuen der Mutter Heimat[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. http://allday.ru/index.php?newsid=129304

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Mother Russia – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien