Marc Levy

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Marc Levy

Marc Levy [maʀk leˈvi] (* 16. Oktober 1961 in Boulogne-Billancourt, Frankreich) ist ein französischer Schriftsteller und Filmproduzent.

Leben[Bearbeiten]

Marc Levy wurde am 16. Oktober 1961 in Frankreich geboren. Levy lebte in den Jahren 1984 bis 1991 in San Francisco, wo er auch sein erstes Unternehmen gründete. Er ist Sohn eines Verlegers und gelernter Architekt. Als freier Schriftsteller lebt er nun zusammen mit seiner Lebensgefährtin und seinem Sohn in New York.

Sein erster Roman, mit dem deutschen Titel Solange du da bist…, wurde von dem US-amerikanischen Regisseur Mark Waters als Solange du da bist verfilmt und kam im Dezember 2005 in die deutschen Kinos.

Ein weiterer Roman mit dem deutschen Titel Wenn wir zusammen sind wurde von der Regisseurin Lorraine Levy mit diesem Titel verfilmt und kam am 19. November 2009 in die deutschen Kinos.

Werke[Bearbeiten]

In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen folgende wichtige Informationen: Filmografie, siehe Wikipedia:Redaktion Film und Fernsehen/Richtlinien#Filmografien.

Du kannst Wikipedia helfen, indem du sie recherchierst und einfügst, aber kopiere bitte keine fremden Texte in diesen Artikel.

Weblinks[Bearbeiten]