16. Oktober

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der 16. Oktober ist der 289. Tag des gregorianischen Kalenders (der 290. in Schaltjahren), somit bleiben 76 Tage bis zum Jahresende.

Historische Jahrestage
September · Oktober · November
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31

Ereignisse[Bearbeiten]

Politik und Weltgeschehen[Bearbeiten]

1377: Tvrtkos Wappen
1793: Marie Antoinette vor ihrer Hinrichtung (historisierendes Bild)
1813: Völkerschlacht bei Leipzig (historisierendes Bild)
1834: The Burning of the Houses of Lords and Commons
1859: John Brown
1945: FAO-Logo
1955: Plaza de Mayo Bombardierungsopfer
1984: Desmond Tutu

Wirtschaft[Bearbeiten]

Wissenschaft und Technik[Bearbeiten]

1843: Quaternion (Gedenktafel)

Kultur[Bearbeiten]

2002: Die Bibliotheca Alexandrina

Gesellschaft[Bearbeiten]

Religion[Bearbeiten]

1919: Sacré-Cœur (Innenansicht)

Katastrophen[Bearbeiten]

Kleinere Unglücksfälle sind in den Unterartikeln von Katastrophe aufgeführt.

Sport[Bearbeiten]

1986: Lhotse (Südwand)

Einträge von Leichtathletik-Weltrekorden befinden sich unter der jeweiligen Disziplin unter Leichtathletik.

Geboren[Bearbeiten]

Vor dem 19. Jahrhundert[Bearbeiten]

Gasparo Contarini (* 1483)
Anna Waser (* 1678)
Maria Pia von Savoyen und Portugal (* 1847)

19. Jahrhundert[Bearbeiten]

Oscar Wilde (* 1854)
Karl Kautsky (* 1854)
Austen Chamberlain (* 1863)

20. Jahrhundert[Bearbeiten]

1901–1950[Bearbeiten]

Günter Grass (* 1927)

1951–2000[Bearbeiten]

Gestorben[Bearbeiten]

Vor dem 19. Jahrhundert[Bearbeiten]

Lucas Cranach der Ältere († 1553)
John Hunter
(† 1793)

19. Jahrhundert[Bearbeiten]

20. Jahrhundert[Bearbeiten]

21. Jahrhundert[Bearbeiten]

Feier- und Gedenktage[Bearbeiten]

  • Kirchliche Gedenktage
  • Weitere Informationen zum Tag

Weitere Einträge enthält die Liste von Gedenk- und Aktionstagen.


 Commons: 16. Oktober – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien