Marine Corps Air Station Yuma

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Marine Corps Air Station Yuma
— MCAS Yuma —
Mcas yuma.jpg
Luftaufnahme (15. Juni 1992)
Kenndaten
ICAO-Code KNYL
Koordinaten
Basisdaten
Eröffnung 1928/1959
Betreiber United States Marine Corps
Start- und Lande-Bahnen
3L/21R 4054 m × 61 m Beton
3R/21L 2817 m × 46 m Asphalt/Beton
8/26 1873 m × 46 m Asphalt/Beton
17/35 1741 m × 46 m Asphalt/Beton



i8

i11

i13

Die Marine Corps Air Station Yuma ist ein Militärflugplatz des United States Marine Corps im Landkreis Yuma County, etwa 3 km südlich von Yuma (Arizona), Vereinigte Staaten. Einige Ausbildungs- und Radareinheiten der United States Air Force befinden sich ebenfalls auf dem Gelände. Einige Einrichtungen des Yuma International Airport werden gemeinsam mit dem Militär genutzt.

Liste der Harrier-Einheiten in Yuma[Bearbeiten]

Das US Marine Corps betreibt bzw. betrieb in Yuma folgende Harrier-Staffeln, die der Marine Aircraft Group (MAG) 13 unterstellt sind, Teil des 3rd Marine Aircraft Wing.[1]

Staffel Name Tailcode Anmerkungen
VMA-211 Wake Island Avengers CF Aufgestellt im Januar 1937, setzt AV-8B seit 1985 ein.
VMA-214 Black Sheep WE Aufgestellt im Juli 1942, setzt AV-8B seit 1989 ein.
VMA-311 Tomcats WL Aufgestellt im Dezember 1942, setzt AV-8B seit 1988 ein.
VMA-513 Flying Nightmares WF Aufgestellt im Februar 1944, hat AV-8B von 1987 bis 2013 eingesetzt und wurde im Juli 2013 aufgelöst

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Marine Corps Air Station Yuma – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Literatur[Bearbeiten]

  • Shaw, Frederick J. (2004), Locating Air Force Base Sites History’s Legacy, Air Force History and Museums Program, United States Air Force, Washington DC, 2004.
  • Manning, Thomas A. (2005), History of Air Education and Training Command, 1942–2002. Office of History and Research, Headquarters, AETC, Randolph AFB, Texas

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1.  Ted Carlson: Schwarze Schafe. In: Flug Revue. Nr. 11, 2013, ISSN 0015-4547, S. 6–13.