Mid Airlines

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mid Airlines
Fokker 50 der Mid Airlines
IATA-Code: 7Y
ICAO-Code: NYL
Rufzeichen: NILE
Gründung: 2002
Sitz: Khartum, SudanSudan Sudan
Flottenstärke: 2
Ziele: National

Mid Airlines ist eine sudanesische Regionalfluggesellschaft mit Sitz in Khartum und Basis auf dem Flughafen Khartum.

Geschichte[Bearbeiten]

Die Airline wurde 2002 gegründet und nahm den Betrieb mit drei von Norwegian Air Shuttle übernommenen Fokker 50 auf.

Flugziele[Bearbeiten]

Mid Airlines fliegt von Khartum aus derzeit nach Rumbik und Port Sudan.

Flotte[Bearbeiten]

Mit Stand November 2012 besteht die Flotte der Mid Airlines aus zwei Flugzeugen[1]:

Siehe auch[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. ch-aviation.ch – Mid Airlines (englisch) abgerufen am 11. November 2012