Misool

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel beschäftigt sich mit der Insel Misool. Für den gleichnamigen Distrikt siehe Misool (Distrikt).

Vorlage:Infobox Insel/Wartung/Bild fehlt

Misool
Gewässer Seramsee
Inselgruppe Raja Ampat
Geographische Lage 1° 54′ S, 130° 5′ O-1.9130.08333333333565Koordinaten: 1° 54′ S, 130° 5′ O
Misool (Molukken-Papua)
Misool
Fläche 2034 km²
Höchste Erhebung 565 m
Hauptort Waigama
Raja-Ampat-Inseln mit Misool im Südwesten
Raja-Ampat-Inseln mit Misool im Südwesten

Misool (auch Misoöl) ist mit einer Fläche von (je nach Quelle) 2034 km² bis 2041 km² eine der vier Hauptinseln des Archipels von Raja Ampat vor der Küste Westneuguineas (Indonesien).

Misool liegt in der Seramsee, im Südwesten des Archipels und südwestlich der Vogelkophalbinsel. Nördlich liegen die Inseln Kofiau und Nusela, weiter nach Nordwesten die drei anderen Hauptinseln des Archipels: Salawati, Batanta und Waigeo. Der Archipel gehört zum Regierungsbezirk Raja Ampat der Provinz Westpapua.

Die höchste Erhebung Misools ist 565 m hoch.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Misool – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien