Nate McMillan

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Basketballspieler
Nate McMillen
Nate McMillan
Spielerinformationen
Voller Name Nathaniel McMillan
Spitzname Mr. Sonic
Geburtstag 3. August 1964
Geburtsort Raleigh, North Carolina, Vereinigte Staaten
Größe 196 cm
Gewicht 88 kg
Position Shooting Guard, Small Forward
Highschool William G. Enloe, Raleigh, North Carolina
College Chowan, NC State
NBA Draft 1986, 30. Pick, Seattle SuperSonics
Vereinsinformationen
Verein Indiana Pacers als Assistens-Trainer
Liga NBA
Trikotnummer 10
Vereine als Aktiver
1986–1998 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Seattle SuperSonics
Vereine als Trainer
2000–2005 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Seattle SuperSonics
2005–2012 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Portland Trailblazers
Seit002013 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Indiana Pacers (Assistens-Trainer)
1Stand: 30. Juli 2013

Nathaniel McMillan (* 3. August 1964 in Raleigh, North Carolina) ist ein US-amerikanischer Basketballtrainer und ehemaliger Spieler. Er spielte zwölf Jahre (1986–1998) in der US-Profiliga NBA für die Seattle SuperSonics, mit denen er 1996 an der Seite von Gary Payton und Shawn Kemp die NBA Finals erreichte. Anschließend wurde er dort Co-Trainer und ab 2001 Cheftrainer. Als 2005 sein Vertrag bei den Sonics auslief, bekam McMillan eine Offerte der Portland Trail Blazers und nahm an. Am 15. März 2012 wurde er entlassen und durch Kaleb Canales ersetzt.

Weblinks[Bearbeiten]