Norbert König

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Norbert König (* 4. September 1958 in Nordholz-Deichsende) ist ein deutscher Sportmoderator.[1]

Karriere[Bearbeiten]

Nachdem König sein Abitur auf dem Amandus-Abendroth-Gymnasium in Cuxhaven absolviert hat, moderiert er seit 1987 die ZDF-Sportreportage und präsentiert darüber hinaus unter anderem im Winter die Biathlon-Übertragungen und im Sommer die Leichtathletik-Übertragungen im ZDF. Von 1992 bis 1994 moderierte er das aktuelle sportstudio.[2]

Seit 1988 berichtete er für das ZDF von allen Olympischen Winter- und Sommerspielen.

Familie[Bearbeiten]

Norbert König ist verheiratet und Vater von zwei Söhnen.

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. www.moderatoren.com
  2. http://www.zdf.de/das-aktuelle-sportstudio/Alle-Infos-zur-Sendung-5385288.html