Ogoki River

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ogoki River
Vorlage:Infobox Fluss/KARTE_fehlt
Ogoki River.JPG
DatenVorlage:Infobox Fluss/GKZ_fehlt
Lage Thunder Bay District,
Cochrane District in Ontario (Kanada)
Flusssystem Albany River
Abfluss über Albany River → Hudson Bay
Ursprung Wabakimi Lake
50° 41′ 32″ N, 89° 36′ 47″ W50.692326-89.613132353
Quellhöhe 353 mVorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlen
Mündung Albany River51.627001-85.936289Koordinaten: 51° 37′ 37″ N, 85° 56′ 11″ W
51° 37′ 37″ N, 85° 56′ 11″ W51.627001-85.936289
Länge 480 kmVorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlen
Abfluss am Pegel oberhalb Whiteclay Lake[1]
AEo: 11.200 km²
MQ 1971/2000
Mq 1971/2000
105 m³/s
9,4 l/(s km²)
Linke Nebenflüsse Dusey River
Rechte Nebenflüsse Berg River
Durchflossene Seen Kenoji Lake, Whitewater Lake, Whiteclay Lake, Ogoki Lake, Kayedon Lake
Durchflossene Stauseen Ogoki Reservoir
Ableitung des Oberlaufs zum Lake Nipigon

Der Ogoki River ist ein Fluss im Thunder Bay District und Cochrane District in der kanadischen Provinz Ontario.

Der Fluss hat seinen Ursprung im Wabakimi Lake. Er fließt in nordöstlicher Richtung durch eine Reihe von Seen: Whitewater Lake, Whiteclay Lake, das Ogoki Reservoir und den Ogoki Lake. Im Unterlauf spaltet sich der Fluss über eine Strecke von 30 km in zwei Arme auf, die sich wieder vereinigen. Bei Ogoki mündet der Fluss in den Albany River, welcher der James Bay zufließt. Der Fluss ist 480 km lang. Im Jahre 1943 errichtete die Hydro-Electric Power Commission of Ontario, heute Ontario Power Generation, einen Staudamm, welcher seit seiner Fertigstellung einen Großteil des Wassers des oberen Ogoki River zum Lake Nipigon und zu den Großen Seen ableitet. Zweck dieses Wasserbauprojekts war die Erhöhung der nutzbaren Wassermenge für das Wasserkraftwerk an den Niagara-Fällen unterhalb des Eriesees.

Der Ogoki River durchfließt den Wabakimi Provincial Park. Er wird für Kanufahrten und zum Angeln genutzt.

Das Ogoki Reservoir nördlich des Lake Nipigon wird durch einen Staudamm bei Waboose Rapids gebildet. Der Stausee hat eine Länge von 70 km und bedeckt eine Fläche von etwa 150 km².

Für den Flussabschnitt unterhalb des Ogoki Reservoirs, über den Ogoki Lake bis zur Aufspaltung des Flusses ist ein Provincial Park in Planung.

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Ogoki River am Pegel oberhalb Whiteclay Lake – hydrographische Daten bei R-ArcticNET