Orsi Kocsis

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Orsi Kocsis (2007)

Orsolya „Orsi“ Kocsis (* 6. September 1984 in Debrecen, Hajdú-Bihar) ist ein ungarisches Glamour- und Aktmodell. Sie wurde 2005 zum Playmate des Jahres in Ungarn gewählt und zierte das Cover der Magazine Maxim und Penthouse.

Leben und Karriere[Bearbeiten]

Orsi Kocsis wuchs als einziges Mädchen unter Cousins und zwei Brüdern auf. Im Alter von 19 Jahren zog sie nach Budapest, wo sie das Heller Farkas College besuchte. Dort verbesserte sie ihre Fremdsprachenkenntnisse und machte ihren Bachelor in Tourismus und Gastgewerbe. Neben ihrer Muttersprache spricht Kocsis auch Deutsch und Englisch.

Kocsis Karriere als Model begann kurz nachdem sie in einem Haarsalon von einem Fotografen entdeckt wurde. Sie posierte seither für Marken wie zum Beispiel Cosmopolitan, Maybelline, Mercedes oder Aston Martin.

Kocsis ist eine Kickbox- und Aerobic-Enthusiastin und liebt Sport.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Orsi Kocsis – Sammlung von Bildern