Peter Sippel

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Peter Sippel (* 6. Oktober 1969 in Würzburg) ist ein deutscher Fußballschiedsrichter.

Fußball[Bearbeiten]

Sippel ist seit 1996 DFB-Schiedsrichter für den FC Würzburger Kickers. Seit 1997 leitet er Spiele der Zweiten und seit 1998 Spiele der Ersten Fußball-Bundesliga. Mit der Partie VfL Wolfsburg gegen den VfL Bochum stand am 28. November 1998 erstmals ein Spiel im Fußball-Oberhaus unter seiner Leitung.

Von 1. Januar 2003 bis 31. Dezember 2010 war Sippel FIFA-Schiedsrichter, von 2004 bis 31. Dezember 2010 leitete er auch Partien im UEFA-Pokal.

Privates[Bearbeiten]

Sippel ist von Beruf Diplom-Betriebswirt und lebt in München.

Einzelnachweise[Bearbeiten]


Weblinks[Bearbeiten]