Phil Shulman

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Phil Shulman (* 27. August 1937 in Glasgow, Schottland) ist ein Musiker. Er war neben seinen Brüdern Derek und Ray zwischen 1966 und 1970 in der Psychedelic Rock-Band Simon Dupree and the Big Sound sowie zwischen 1970 und 1972 Mitglied der Progressive Rock-Band Gentle Giant. Wie seine Brüder ist Shulman Multiinstrumentalist. Neben dem Gesang spielte er Saxophon, Trompete, Klarinette, Blockflöte (engl. recorder) und Schlagzeug.

Phil Shulman ist der Älteste der Shulman-Brüder und produzierte zusammen mit den anderen Mitgliedern von Gentle Giant die ersten vier Alben Gentle Giant, Acquiring the Taste, Three Friends und Octopus. Phil Shulman war einer der Hauptkomponisten der Band.[1]

Später betrieb Phil Shulman zusammen mit seiner Frau einen Geschenkeladen in der Stoke Road in Gosport. Er lebt heute in Hardway.[2]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Credits für Phil Shulman
  2. Gosport's Hall of Fame:Gosport celebrities past and present