Philly (Fernsehserie)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Seriendaten
Originaltitel Philly
Produktionsland Vereinigte Staaten
Originalsprache Englisch
Jahr(e) 2001–2002
Produktions-
unternehmen
Steven Bochco Productions,
Paramount Television
Länge 50 Minuten
Episoden 22 in 1 Staffel
Genre Drama
Produktion Steven Bochco,
Kevin Hooks,
Rick Wallace
Idee Steven Bochco,
Alison Cross
Erstausstrahlung 25. September 2001 (USA) auf ABC

Philly ist eine US-amerikanische Dramaserie, die nach einer Idee von Steven Bochco entstand. Im Fokus der Serie steht die Strafverteidigerin Kathleen Maguire, welche von Kim Delaney verkörpert wird. Die Serie wurde vom 25. September 2001 bis zum 28. Mai 2002 auf ABC ausgestrahlt.

Handlung[Bearbeiten]

Kathleen Maguire, eine alleinerziehende Mutter, ist Partnerin in einer kleinen Kanzlei in Philadelphia. Ihr Partner in dieser ist Will Froman. Sie kämpft leidenschaftlich gerne für ihre Klienten, gerät allerdings auch selber immer wieder in private Konflikte, unter anderem hat sie Probleme mit ihrem Exmann Dan Cavanaugh. Des Weiteren beginnt sie, sich mit dem Richter Augustus „Jack“ Ripley zu treffen.

Besetzung[Bearbeiten]

Rollenname Schauspieler Episodenanzahl
Kathleen Maguire Kim Delaney 22
Will Froman Tom Everett Scott 22
Trish Diana-Maria Riva 22
Daniel Cavanaugh Kyle Secor 22
Terry Loomis Rick Hoffman 22
Patrick Cavanaugh Scotty Leavenworth 22
Augustus „Jack“ Ripley James Denton 13
Irwin Hawes Robert Harper 13
Ellen Armstrong Dena Dietrich 12

Produktion und Ausstrahlung[Bearbeiten]

Kim Delaney verließ die Serie New York Cops – NYPD Blue, die ebenfalls von Steven Bochco produziert wurde, für ihre Rolle in dieser Serie.[1] Die erste und einzige Staffel der Serie wurde zwischen dem 25. September 2001 und dem 28. Mai 2002 auf dem Sender ABC ausgestrahlt.[2] In Deutschland wurde die Serie bisher noch nicht ausgestrahlt.

Episodenliste[Bearbeiten]

Nr. Deutsch­sprachiger Titel Original­titel Erstaus­strahlung USA Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (—)
1 Pilot 25. Sep. 2001
2 Porn Again 2. Okt. 2001
3 Light My Fire 9. Okt. 2001
4 Tempus Fugitive 16. Okt. 2001
5 Philly Folly 23. Okt. 2001
6 Blown Away 13. Nov. 2001
7 Prisoner of Love 20. Nov. 2001
8 Truth or Consequence 27. Nov. 2001
9 Loving Sons 4. Dez. 2001
10 Fork You Very Much 11. Dez. 2001
11 Live and Leg Die 18. Dez. 2001
12 The Curse of the Klopman Diamonds 8. Jan. 2002
13 Ripley, Believe It or Not 15. Jan. 2002
14 Meat Me in Philly 5. Feb. 2002
15 Lies of Minelli 26. Feb. 2002
16 Here Comes the Judge 5. Mär. 2002
17 No Business Like No Business 12. Mär. 2002
18 Brotherly Love 19. Mär. 2002
19 San Diego Padre 16. Apr. 2002
20 Tall Tales 23. Apr. 2002
21 Thanks for the Mammaries 23. Apr. 2002
22 Mojo Rising 28. Mai  2002

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. ABC Reduces Millionaire, Axes Geena. In: abcnews.go.com. 16. Mai 2001. Abgerufen am 18. Januar 2014.
  2. 22 Episoden, Folge 1–22. In: fernsehserien.de. Abgerufen am 18. Januar 2014.