SQLAlchemy

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
SQLAlchemy
Aktuelle Version 0.9.8
(13. Oktober 2014)
Betriebssystem plattformunabhängig
Programmier­sprache Python
Kategorie ORM
Lizenz MIT-Lizenz
www.sqlalchemy.org

SQLAlchemy ist ein Open Source SQL-Toolkit und ORM-Framework für die Programmiersprache Python um den Object-relational impedance mismatch, etwa wie auch Javas Hibernate, zu umschiffen. SQLAlchemy wurde im Februar 2006 veröffentlicht.

SQLAlchemy bietet eine Reihe von Entwurfsmustern zur effizienten Persistenzhaltung von Daten in einer relationalen Datenbank. Die Motivation hinter SQLAlchemy ist darin begründet, dass sich SQL-Datenbanken weniger Objektsammlungen ähneln, desto umfangreicher der Datenbestand und desto mehr Leistung gefragt ist, während Objektsammlungen sich weniger wie Relationen und Tupel verhalten je mehr zwischen Datenrepräsentation und Miniwelt abstrahiert wird. Daher verfolgt SQLAlchemy primär ein Data Mapper Muster anstelle eines sog. Active Record Musters. Optionale Plugins ermöglichen weitere Muster, z.B. mit Elixir eine deklarative Syntax.

Beispiel[Bearbeiten]

Erzeugung einer M:N-Beziehung (Autorschaft) zwischen Buch und Autor (ohne imports):

Base = declarative_base()
 
engine = sqlalchemy.create_engine('postgres://user:pwd@host/dbname', echo=True)
 
autorschaft = Table('buch_autor', Base.metadata, 
  Column('isbn', Integer, ForeignKey('buch.isbn')), 
  Column('kennung', Integer, ForeignKey('autor.kennung'))
)
 
class Buch(Base):
    __tablename__ = 'buch'
 
    isbn = Column(Integer, primary_key=True)
    titel = Column(String(255), nullable=False)
    klappentext = Column(Text)
 
    autoren = relationship(Autor, secondary=autorschaft, backref='buecher')
 
class Autor(Base):
    __tablename__ = 'autor'
 
    kennung = Column(String(32), primary_key=True)
    name = Column(String(50), nullable=False, unique=True)
 
Base.metadata.create_all(engine)

Unterstützte Datenbanken[Bearbeiten]

SQLAlchemy unterstützt eine Vielzahl von Datenbankmanagementsystemen:

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten]