Salangsdalen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Salangsdalen

BW

Lage Troms, Norwegen
Gebirge Skandinavisches Gebirge
Geographische Lage 68° 40′ 45″ N, 18° 7′ 18″ O68.67916666666718.121666666667201Koordinaten: 68° 40′ 45″ N, 18° 7′ 18″ O
Topo-Karte Norway Troms location map.svg
Salangsdalen (Troms)
Salangsdalen
Typ Flusstal
Höhe 201 m
Länge 30 km km
Besonderheiten 2–4 km breit

Das Salangstal (norwegisch Salangsdalen) ist ein Flusstal in der Gemeinde Bardu in Troms in Norwegen. Der Fluss Salangselv (norwegisch Salangselva) fließt von Norden kommend durch das Tal. Das Tal endet mitten in Bardu, in der Nähe des Tätorts Setermoen.[1]

Die E6 verläuft von Norden nach Süden durch das Tal. Der 1994 eröffnete Polar-Zoo befindet sich im Salangsdal.[2] Er ist der nördlichste Zoo der Welt. Die Kapelle Salangsdalen kapell befindet sich im südlichen Teil des Tals. Der Rohkunborri-Nationalpark liegt östlich direkt neben dem Tal.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Salangsdalen. Abgerufen am 24. Januar 2013 (norwegisch).
  2. Polar Zoo. Abgerufen am 24. Januar 2013 (norwegisch).