Troms

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen folgende wichtige Informationen: Geschichte, Geografie, Politik und Verwaltung, Bevölkerung, Bildung und Forschung, Wirtschaft und Verkehr, Kultur

Du kannst Wikipedia helfen, indem du sie recherchierst und einfügst, aber kopiere bitte keine fremden Texte in diesen Artikel.

Wappen Karte
Wappen von Troms
Spitzbergen Jan Mayen Ostfold Vestfold Oslo Akershus Telemark Aust-Agder Vest-Agder Rogaland Hordaland Buskerud Hedmark Oppland Sogn og Fjordane Møre og Romsdal Sor-Trondelag Nord-Trondelag Nordland Troms Finnmark Estland Lettland Dänemark Finnland Schweden Schweden RusslandTroms in Norwegen
Über dieses Bild
Basisdaten
Land: Norwegen
Verwaltungszentrum: Tromsø
Fläche: 25.862,93 km²
Einwohner: 162.934 (30. Juni 2014)
Bevölkerungsdichte: 6,3 Einwohner/km²
Kommunen: 24
Internet: Troms
Fylkesstein: Sagvandit
Politik
Fylkesordfører: Terje Olsen
Fylkesmann: Svein Ludvigsen

Troms ist eine Provinz (Fylke) im Norden von Norwegen. Hier lebten am 30. Juni 2014 162.934 Menschen auf 25.863 km² (6,3 Einwohner/km²). Sie besteht aus 24 Kommunen (Stand: 1. Januar 2013), die Hauptstadt ist Tromsø.

Landschaft in Troms in der Nähe von Tromsø

Kommunen[Bearbeiten]

Gemeinde Einwohner
30. Juni 2014
Balsfjord 5680
Bardu 4033
Berg 898
Dyrøy 1168
Gratangen 1134
Harstad 24.569
Ibestad 1406
Kåfjord 2197
Karlsøy 2321
Kvæfjord 3103
Kvænangen 1223
Lavangen 1010
Lenvik 11.540
Lyngen 2984
Målselv 6705
Nordreisa 4864
Salangen 2240
Skjervøy 2902
Skånland 2937
Storfjord 1928
Sørreisa 3454
Torsken 899
Tranøy 1547
Tromsø 72.192

69.5119.29Koordinaten: 70° N, 19° O