Sandusky River

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Sandusky River
Karte des Einzugsgebietes des Sandusky River

Karte des Einzugsgebietes des Sandusky River

Daten
Gewässerkennzahl US1066185
Lage Ohio (USA)
Flusssystem Sankt-Lorenz-Strom
Abfluss über Niagara River → Sankt-Lorenz-Strom → Atlantischer Ozean
Quelle Walton Lake im Richland County
40° 47′ 41″ N, 82° 47′ 7″ W40.7947794-82.7851805
Mündung im Sandusky County in den Eriesee41.4478295-83.0026936174Koordinaten: 41° 26′ 52″ N, 83° 0′ 10″ W
41° 26′ 52″ N, 83° 0′ 10″ W41.4478295-83.0026936174
Mündungshöhe 174 mVorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlenVorlage:Infobox Fluss/HÖHENUNTERSCHIED_fehlt
Länge 240 kmVorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlen
Sandusky River unterhalb von Fremont, OH

Sandusky River unterhalb von Fremont, OH

Vorlage:Infobox Fluss/Veraltet

Der Sandusky River ist ein Zufluss des Eriesees im Norden von Ohio (Vereinigte Staaten). Der Sandusky ist ungefähr 241 km (150 mi) lang und mündet an der Sandusky Bay in den Eriesee.

Flussverlauf[Bearbeiten]

Der Sandusky River beginnt an dem durch Quellen gespeisten Walton Lake im westlichen Richland County westlich von Ontario und fließt anfangs im Crawford County nach Westen durch die Ortschaften Crestline und Bucyrus. Ab dem Wyandot County fließt der Sandusky nordwärts durch das Seneca und das Sandusky County. Vor der Mündung in die Sandusky Bay werden im weiteren Verlauf des Flusses noch die Städte Upper Sandusky, Tiffin und Fremont passiert.

Im Jahr 1970 wurde der Flussverlauf zwischen Upper Sandusky und Fremont von der Regierung des Bundesstaates zum State Scenic River (Landschaftsschutzgebiet auf Bundesstaatsebene, vgl. National Wild and Scenic River) erklärt.

Little Sandusky River[Bearbeiten]

Little Sandusky River
Gewässerkennzahl US1057801
Flusssystem Sankt-Lorenz-Strom
Abfluss über Sandusky River → Niagara River → Sankt-Lorenz-Strom → Atlantischer Ozean
Quelle im Marion County
40° 42′ 6″ N, 83° 9′ 45″ W40.7017244-83.162415
Mündung im Wyandot County in den Sandusky River
40° 45′ 8″ N, 83° 13′ 3″ W40.7522793-83.2174172
Vorlage:Infobox Fluss/HÖHENUNTERSCHIED_fehlt

Vorlage:Infobox Fluss/BILD_fehlt

Vorlage:Infobox Fluss/Veraltet

Der Little Sandusky River („Kleiner Sandusky“) ist ein kleiner Nebenfluss des Sandusky. Er fließt vom nördlichen Marion County nordwärts und mündet im südlichen Wyandot County in den Sandusky.

Andere Namen[Bearbeiten]

Nach dem Geographic Names Information System sind für den Sandusky River auch die folgenden Namen gebräuchlich:

  • Potake Sepe
  • Riviere Blanc
  • Riviere Sanduski
  • San-doo-stee River

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Sandusky River – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien