Skandinavisches Romani

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Skandinavische Romani (auch Romani rakripa, norwegisches Romani oder schwedisches Romani genannt) ist eine skandinavische Mischsprache, deren Wortschatz einen hohen Anteil von Romani sowie Wortgut aus dem Finnischen und anderen europäischen Kontaktsprachen der Roma aufweist, während die Syntax und Morphologie überwiegend vom Typ der zentralskandinavischen Sprachen ist. Sie gehört damit den Para-Romani-Sprachen an, wie das englische Anglo-Romani oder das spanische Caló.

Romani rakripa wird traditionell von Roma im westlichen Schweden und im östlichen Norwegen benutzt. In Schweden hat es den Status einer Minderheitensprache.

Wortbeispiele[Bearbeiten]

[1]

Deutsch Romani Ursprungssprache
eins jikk Hindi: ek
zwei dy Hindi: do
sieben efta Griechisch epta
groß baro Hindi: baṛā
toll buno italienisch buono
Buch libri französisch livre
allein alonom englisch alone
Straße stråtan niederländisch straat
Wand vanta deutsch Wand
Fluss flussa deutsch Fluss
warten bidra Skandinavisch bide

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Artikel Romani rakripa in der norwegischen Wikipedia