Slatine

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Slatine
Slatine (Kroatien)
Paris plan pointer b jms.svg
43.516.333333333333Koordinaten: 43° 30′ 0″ N, 16° 20′ 0″ O
Basisdaten
Staat: Kroatische Flagge Kroatien
Gespanschaft: Wappen der Gespanschaft Split-Dalmatien Split-Dalmatien
Insel: Čiovo
Gemeinde: Split
Einwohner: 1.106 (2011[1])
Telefonvorwahl: (+385) 021
Postleitzahl: 21 224
Kfz-Kennzeichen: ST
Bootskennzeichen: TG
Struktur und Verwaltung
Gemeindeart: Siedlung
Slatine auf Čiovo

Slatine ist ein kleiner Ort auf der Insel Čiovo in Kroatien. Der Ort befindet sich etwa 7 Kilometer von Trogir entfernt. Slatine hat 1.106 Einwohner (Stand 2011),[1] doch die meisten haben dort nur ein Wochenendhäuschen und sind daher nur im Sommer in Slatine. Die Einwohner leben hauptsächlich vom Fischfang und dem Tourismus. Der Ort ist mit einer Busverbindung mit Trogir verbunden. Im Sommer ist auch eine Schiffsverbindung mit Split vorhanden. Der Ort gehört unter die Stadtverwaltung von Split.

Sehenswert ist die Wallfahrtskirche Prizidnica auf der Südseite der Insel Čiovo. Sie befindet sich nur 4 Kilometer von Slatine entfernt und wurde direkt in den Fels der Insel mit mehreren Priestern erbaut.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b http://www.citypopulation.de/php/croatia-splitdalmacija_d.php?cityid=17-4090-004

Weblinks[Bearbeiten]