Soompi

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Soompi
Logo
www.soompi.com
Registrierung optional
Sprachen Englisch, Französisch, Spanisch
Eigentümer Enswers Inc.
Soompi Inc.
Erschienen 1998
Status aktiv

Soompi ist eine der größten und ältesten englischsprachigen Webseiten, die über Koreanischer Popkultur, insbesondere K-Pop und Dramen informieren.[1] Soompi trug maßgebend zu englischen Inhalten bezüglich der koreanischen Welle bei. So haben sich Fans im Soompi-Forum zusammengetan um bspw. Untertitel für koreanische Dramaserien zu erstellen. Soompi ist auch der Vorläufer vieler eigenständiger Fan-Foren zu K-Pop-Gruppen. Mittlerweile erhält Soompi viel Unterstützung von den großen, koreanischen Talentagenturen wie JYP[2], SM[3] oder YG Entertainment[4][5] für bspw. diverse Fanspecials.

Soompi wurde 1998 von den koreanisch-amerikanischen Entwicklerin Susan Kang gegründet.[6][7] Die Website erreichte schnell immer mehr Besucher. Im Februar 2011 wurde Soompi von dem koreanischen IT-Unternehmen Enswers übernommen.[8] 2011 wurde außerdem eine französischsprachige Plattform der Website geschaffen, 2012 eine spanischsprachige.

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Yang Sung-jin: Soompi.com shows Hallyu where to go. In: Korea Herald. 3. Januar 2011, abgerufen am 1. Juli 2012 (englisch).
  2. Exclusive JYP And Soompi Contest. In: soompi.com. Abgerufen am 14. Februar 2012.
  3. Exclusive SNSD Video Interview And Shout Out To Soompi. In: soompi.com. Abgerufen am 14. Februar 2012.
  4. Exclusive Look Into YGE Headquarters. In: soompi.com. Abgerufen am 14. Februar 2012.
  5. KPOPCON Part 1: Soompi Keynote. In: Advanced Technology Korea. Abgerufen am 16. Februar 2012.
  6. Music Of The Seoul. In: The Daily. Abgerufen am 16. Februar 2012.
  7. Founder of largest English K-pop site Soompi. In: Korea Times. Abgerufen am 17. Februar 2012.
  8. Enswers Acquires Soompi Korean Entertainment community. In: allthingsd.com. Abgerufen am 14. Februar 2012.