Show

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel behandelt den Begriff Show. Für den US-amerikanischen Schauspieler siehe Grant Show.
Show

Eine Show (von engl.: sehen lassen, zeigen; dt. Schau, Darbietung, Vorführung[1]) ist ein Ereignis mit Unterhaltungs-, zum Teil auch mit Informationscharakter.

Vorkommen[Bearbeiten]

Sie findet in der Regel vor Publikum statt und wird häufig in Hörfunk (s. Radioshow) und Fernsehen (s. Fernsehshow) übertragen. Präsentiert wird sie von einem Moderator, wenn der Informations-, oder Showmaster, wenn der Unterhaltungsanteil überwiegt. Abgesehen von der Modenschau wird in der Regel der Anglizismus "Show" verwendet. Im Englischen hingegen bezeichnet "show" allgemeiner jegliche Fernsehsendung (The Simpsons is one of the longest-running shows in history).

Arten[Bearbeiten]

Man unterscheidet u. a.:

Die Begriffe Schau bzw. Show werden auch als Synonym für eine Wirtschaftsmesse gebraucht.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Das deutsche Wörterbuch, Knaur, Lexikografisches Institut München, 1985, Seite 882