Stefan Bosse

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Stefan Bosse (2010)

Stefan Bosse (* 24. Dezember 1964 in Kaufbeuren) ist ein Politiker der CSU. Er ist seit 2004 Oberbürgermeister der Stadt Kaufbeuren.

Nach dem Erwerb der Fachhochschulreife ging er in den Polizeidienst. Nach einem Studium an der Polizei-Führungsakademie (jetzt Deutsche Hochschule der Polizei) in Münster-Hiltrup arbeitete er im Bayerischen Innenministerium und war anschließend Dozent an der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung und Rechtspflege – Fachbereich Polizei: Schule der Kommissare - in Fürstenfeldbruck. Seit dem 1. November 2004 ist er Oberbürgermeister der Stadt Kaufbeuren. Verbunden mit seinem Amt sind etliche Positionen als Vorsitzender oder stellvertretender Vorsitzender in regionalen Unternehmen und Verbänden.

Weblinks[Bearbeiten]