Sturmzeit

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Filmdaten
Deutscher Titel Sturmzeit
Produktionsland Deutschland
Originalsprache Deutsch
Erscheinungsjahr 1999
Länge 448 Minuten
Altersfreigabe FSK 12
Stab
Regie Bernd Böhlich
Drehbuch Bernd Böhlich
Wolfgang Kirchner
Produktion Regina Ziegler Filmproduktion
Musik Tomas Kahane
Kamera Peter Ziesche
Besetzung

Sturmzeit ist ein fünfteiliger Fernsehfilm des ZDF aus dem Jahr 1999. Das Drehbuch schrieben Bernd Böhlich und Wolfgang Kirchner nach der Romantrilogie Sturmzeit von Charlotte Link. Regie führte Bernd Böhlich. Die Erstausstrahlung erfolgte im Dezember 1999 im ZDF.

Handlung[Bearbeiten]

In der Familiensaga Sturmzeit wird die Geschichte der aus Ostpreußen stammenden Felicia Domberg als großes Frauenschicksal des 20. Jahrhunderts erzählt.

Hintergrund[Bearbeiten]

Teile dieses Films wurden in einem der Maschinenräume des Tuchmacher-Museums Bramsche gedreht.

In den Räumlichkeiten des Museums Wäschefabrik in Bielefeld wurden 1998 einige Szenen in einem Nähsaal der 1920er Jahre aufgenommen.

Filmmusik[Bearbeiten]

Die Filmmusik komponierte Tomas Kahane (auch Tamàs Kahane oder Tamás Kahane).[1]

Patricia Kaas sang im Duett mit dem schweizerischen Tenor Erkan Aki das Titellied des Films Unter der Haut.

Literatur[Bearbeiten]

Sonstige Veröffentlichungen[Bearbeiten]

Der Film ist am 13. September 2004 auf drei DVDs erschienen. Hersteller: Universum Film. EAN: 0828766143393.[2]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Tomas Kahane. IMDb, abgerufen am 18. August 2010.
  2. Charlotte Link: Sturmzeit, Teil I - V. buecher.de, abgerufen am 18. August 2010.

Weblinks[Bearbeiten]