Teufelberger

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
TEUFELBERGER-Gruppe
Rechtsform Firmengruppe (Aktiengesellschaft)
Gründung 1790 (als Teufelberger Hanfseilerei, Wimsbach; Rechtsform der Mutterfirma 1991)[1]
Sitz Wels, Oberösterreich
Leitung Florian Teufelberger
Mitarbeiter ca. 1000
Umsatz 182 Mio. € (2014)[2]
Branche Seilerei, Anschlagmittelherstellung
Website teufelberger.com

48.16521814.007643Koordinaten: 48° 9′ 54,8″ N, 14° 0′ 27,5″ O

Teufelberger (eigene Schreibweise: TEUFELBERGER) ist ein Hersteller von Seilen. Die internationale Firmengruppe ist in Wels in Oberösterreich beheimatet, und ein Familienbetrieb.

Geschichte[Bearbeiten]

1790 gründete Johann Teufelberger, gelernter Seiler, eine Hanfseilerei im heutigen Bad Wimsbach in Oberösterreich,[3] in der vor allem Hanfseile für die Landwirtschaft hergestellt wurden. Aufgrund des Verlaufes der Pferdeeisenbahn durch Wels wurde das Unternehmen 1901 von Wimsbach ins nahegelegene Wels verlegt.[3] 1931 wurde die Fertigung von Stahlseilen, 1941 auch solcher aus Kunstfaser begonnen.[3]

Ab 1987 wurden verschiedene Produktionsstandorte aufgebaut bzw. Unternehmen und Sparten von Unternehmen aufgekauft. So startete 1987 die Teufelberger Seil Gesellschaft mit der Fertigung von Stahlseilen am neuen Standort in Wels.[3] 1991 und 1999 kam es zur Akquisition der Tauwerks- und Segelsportsparten der Firmen FSE, Deutschland und Roblon, Dänemark (dann FSE Robline).[3] Zwischenzeitlich startete man 1997 mit der Produktion des ersten Polyester-Umreifungsbandes und eröffnete 1998 die Faserseilfabrik in Wesseli an der Lainsitz, Tschechien.[3] 2001 und 2007 folgten zwei weitere Akquisitionen – die des Stahlseilwerkes der Voestalpine-Austria Draht, Sankt Aegyd, Niederösterreich und von New England Ropes, Fall River, USA.[3] Parallel zum Kauf des Produktionsstandortes in Fall River wurde in Wels das Rope Technology Center eröffnet.[3] Der Standort Wels wurde für seine effiziente Biomassefeuerung als Best-Practice-Vorzeigebetrieb im Rahmen von klima aktiv genannt.[4]

2011 kam die Robship, Schweden zur Gruppe.[3] 2014 gab man Teile der Erntegarnsparte (Bundmaterial) an TAMA in Ungarn ab, übernahm aber die Faserseil-Firma Textech Cord, Thailand.[5][3] 2015 wurde der Bau eines weiteren Werks für Stahlseile in Stralsund, Deutschland, begonnen.[6]

Das Mutterunternehmen ist bis heute im Mehrheitsbesitz der Familie Teufelberger.[1][7] Derzeitiger Firmenleiter ist Florian Teufelberger.[8]

Standorte[Bearbeiten]

Firmengruppe (Stand Anfang 2015):[2]

Produkte[Bearbeiten]

Produziert werden[9] Stahlseile für technische Anwendung. Daneben ist Teufelberger auch in der Extrusion von Kunststoff-Fasern tätig. Das dritte Standbein der Gruppe ist der Bereich der synthetischen Fasern, in welchem Faserseile, Hochleistungs- und Spezialseile für Industrie und technische Anwendungen, Gurte und Seile sowie Geflechte für Composite-Bauteile und Metall-Composite-Anbindungen hergestellt werden (Composite Braiding):

Renommierte Verwendungen sind beispielsweise das 10,5-km-Rundlitzenseil des Gletscherjet Kaprun[10] oder das drehungsfreie Bergeseil beim Grubenunglücks von San José 2010 („Wunder von Chile“), das speziell dafür nach Chile gefogen wurde.[11]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b c Firma Teufelberger Holding Aktiengesellschaft in Wels. Firmenbuchdaten Creditreform/firmenabc.at
  2. a b Zahlen & Fakten. teufelberger.com » Über uns (abgerufen 22. April 2015).
  3. a b c d e f g h i j Geschichte. teufelberger.com » Über uns (abgerufen 22. April 2015).
  4. best practice: Holz macht Kälte und Strom – Errichtung einer Biomasse-Kraft-Wärme-Kälte-Kopplung am Standort Wels, Teufelberger GmbH. klimaaktiv.at (pdf, abgerufen 22. April 2015).
  5. Teufelberger setzt Expansionskurs fort. advantageaustria.org, 2. Oktober 2015.
  6. Teufelberger baut Seilwerk in Stralsund. In: OÖ Nachrichten online, 2. Dezember 2014;
    Seileproduzent Teufelberger baut neuen Standort. In: Industriemagazin online, 3. Dezember 2014.
  7. a b Firma M. Teufelberger Wels Ges.m.b.H. in Wels. Firmenbuchdaten Creditreform/firmenabc.at
  8. Vergl. Teufelberger, Seile und Garne – Interview mit Vorstand Florian Teufelberger. Johann Skocek in Wirtschaftsblatt online, 12. Juni 2012.
  9. Produkte und Über uns: Organisation. teufelberger.com (abgerufen 22. April 2015).
  10. Megaseil für Gletscherjet Kaprun. Teufelberger 12/2010 (pdf).
  11. Teufelberger Seil beim Wunder von Chile im Einsatz. Teufelberger 12/2010 (pdf).