Tomas Norström

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Stig Tomas Norström (* 23. Mai 1956 in Södertälje, Schweden) ist ein schwedischer Schauspieler.

Werdegang[Bearbeiten]

Norström begann sich frühzeitig für Schauspielunterricht zu interessieren und wählte „kreatives Drama“ als Wahlfach während seiner Schulzeit. In Folge bekam er schon die ersten Auftritte als Kleindarsteller im Fernsehen. Norström studierte von 1978 bis 1981 an der Teaterhögskolan i Stockholm (Theaterhochschule Stockholm) und arbeitete anschließend an verschiedenen schwedischen Theatern. Er ist auch als Filmschauspieler in mehreren schwedischen Film- und Fernsehproduktionen tätig. Des Weiteren war er auch als Drehbuchautor und Regisseur tätig.[1][2]

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

+ 1977: Mackan

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. http://www.stadsteatern.stockholm.se/medverkande/medverkande.asp?id=1743
  2. http://www.expressen.se/noje/tomas-norstrom-debuterar-som-filmregissor/