Troussey

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Troussey
Wappen von Troussey
Troussey (Frankreich)
Troussey
Region Lothringen
Département Meuse
Arrondissement Commercy
Kanton Void-Vacon
Gemeindeverband Communauté de communes du canton de Void.
Koordinaten 48° 42′ N, 5° 42′ O48.70255.7016666666667241Koordinaten: 48° 42′ N, 5° 42′ O
Höhe 235–350 m
Fläche 17,23 km²
Einwohner 422 (1. Jan. 2011)
Bevölkerungsdichte 24 Einw./km²
Postleitzahl 55190
INSEE-Code

Troussey ist eine französische Gemeinde mit 422 Einwohnern (Stand 1. Januar 2011) im Département Meuse in der Region Lothringen. Sie gehört zum Arrondissement Commercy und zum Kanton Void-Vacon.

Geografie[Bearbeiten]

Der Ort liegt am Canal de la Marne au Rhin, an der Einmündung des Canal de la Meuse (früher: Canal de l'Est, branche Nord). Der Ort liegt auch am Fluss Maas (frz: Meuse).

Troussey liegt 14 km westlich von Toul auf einer Höhe zwischen 235 und 350 m über dem Meeresspiegel. Das Gemeindegebiet umfasst 17,23 km².

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten]

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2007
Einwohner 384 360 302 283 318 318 400

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Troussey – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien