Wenatchee Confluence State Park

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lage des Wenatchee Confluence State Park im US-Bundesstaat Washington
Camping im Wenatchee Confluence State Park. Im Hintergrund der Apple Capital Recreation Loop Trail

Der Wenatchee Confluence State Park ist seit 1990 ein Erholungs- und Vogelschutzgebiet an der Mündung des Wenatchee River in den Columbia River. Er liegt nördlich der Stadt Wenatchee im Chelan County des US-Bundesstaates Washington. Der 80 ha große State Park ist durch den Wenatchee River in zwei Hälften geteilt.

Die beiderseitigen Uferzonen und der südliche Teil sind als Naturschutzzone mit Marschland, Kanälen, Inseln und Wanderwegen gestaltet. Bisamratte, Biber[1] und über 200 Vogelarten kommen in dem als Horan Natural Area eingetragenen Gebiet vor. Darunter befinden sich Schwalbenmöwen, Sturmmöwen und Aztekenmöwen, sowie Küstenseeschwalben, Krabbenreiher, Grünreiher und Magnolien-Waldsänger. Weißkopfseeadler, Eistaucher, Nordamerikanische Pfeifente, Krickente und Brautente können von der Fußgängerbrücke beobachtet werden, die beide Gebiete verbindet. Königstyrann, Arkansaskönigstyrann, Katzendrossel, Dunenspecht, Zedernseidenschwanz, und Schwalbenarten wie Veilchenschwalbe, Rauchschwalbe, Sumpfschwalbe kommen dort auch vor.[2]

Im nördlichen Bereich sind verschiedene Bade- Sport- und Erholungsanlagen sowie Übernachtungsmöglichkeiten für Camper vorhanden. In den Jahren von 2002 bis 2006 lagen die jährlichen Übernachtungszahlen zwischen 36.053 und 40.267 Gästen. Die Anzahl der Tagesbesucher lag in dem Zeitraum zwischen 209.080 und 480.886 Menschen.[3]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. http://www.parks.wa.gov/parks/?selectedpark=Wenatchee%20Confluence
  2. http://www.experiencewa.com/attraction.aspx?id=1446
  3. http://www.parks.wa.gov/plans/wenatchee/Wenatchee%20Confluence%20Area%20State%20Parks%20Management%20Plan.pdf

Weblinks[Bearbeiten]

47.456126-120.325356237Koordinaten: 47° 27′ 22,1″ N, 120° 19′ 31,3″ W