Wikipedia Diskussion:Redaktion Biologie

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Abkürzung: WD:RBIO
Automatische Archivierung
Auf dieser Seite werden Abschnitte montags,mittwochs,freitags automatisch archiviert, deren jüngster Beitrag mehr als 14 Tage zurückliegt und die mindestens 2 signierte Beiträge enthalten. Die Archivübersicht befindet sich unter Wikipedia Diskussion:Redaktion Biologie/Archiv.
Automatische Archivierung
Auf dieser Seite werden Abschnitte dienstags automatisch archiviert, deren jüngster Beitrag mehr als 20 Tage zurückliegt und die mindestens einen signierten Beitrag enthalten. Die Archivübersicht befindet sich unter Wikipedia Diskussion:Redaktion Biologie/Archiv.
Fast jeder Editor verwendet für seine Arbeit in der Wikipedia neben gedruckten Quellen auch Online-Ressourcen. Damit auch andere Editoren von solchen Quellen profitieren können, werden sie seit 2005 auf der Quellenseite der Redaktion gesammelt.

Die zahlreichen inzwischen dort versammelten Materialien sind hochwertig, ohne Zugangsbeschränkungen und umfangreich, fast zu jeder Organismengruppe können dort gute Quellen gefunden werden. Ein Blick lohnt während der Recherche fast immer. Weitere Informationen hier.

BioOne Logo white.svg
Durch eine Kooperation von Wikimedia Deutschland mit dem Verlag BioOne stehen 100 Zugänge zur BioOne-Online-Literaturdatenbank für Autoren der deutschsprachigen Wikipedia bereit.

Sie bieten uneingeschränkten Vollzugriff auf derzeit rund 170 teils hochrenommierte Zeitschriften zum Thema Biologie (Liste als PDF).

Voraussetzung für einen Zugang ist nur eine erkennbare Mitarbeit in der Redaktion Biologie. Die Zugänge werden im eLitstip-Programm des Literaturstipendiums von Wikimedia Deutschland verwaltet. Weitere Informationen hier.

Dieses Projekt wurde für den Zedler-Preis 2015 vorgeschlagen. ZedlerPreis motiv3.svg

Einordnung der Tiere "bis vor kurzem"[Bearbeiten]

Dieser Baustein verhindert die automatische Archivierung dieses Abschnitts und seiner Unterabschnitte.

Ich habe das schon hier angesprochen. Es ist irgendwie schwammig zu schreiben, wie eine Spezies "bis vor kurzem" eingeordnet wurde. Besagte Formulierung ist in Dutzenden von Tierartikeln zu finden. Bin überzeugt, die Experten hier dürften was genaueres wissen. --Albertus correctus magnus (Diskussion) 16:46, 18. Jul. 2014 (CEST)

Albertus correctus magnus - Ich finde bis vor kurzem grundsätzlich problematisch in einer Enzyklopädie. Das sind einfach Satzteile die alleine aufgrund verstrichener Zeit ihre Gültigkeit verlieren. In 10 Jahren ist nichts mehr "bis vor kurzem" das es heute noch ist. Wenn ich sowas finde versuch ich es zumindest auf ein spezifisches Jahr zu ändern (zb bis 2012 statt bis vor kurzem) --Thyriel (Diskussion) 04:11, 15. Okt. 2014 (CEST)
@Thyriel: Danke für die Antwort, Thyriel. Hier hast du eine Auflistung von Artikeln per Wikipedia-Suche, die den Satzteil entsprechend enthalten. Es gibt aber Fälle, da wären Abänderungen nicht so sinnvoll, wie z.B. Zusammenfassungen von Filmhandlungen, Erzählungen und dergleichen. Hier geht es natürlich primär um die Tierartikel, wollte aber darauf hinweisen, dass das Problem recht verbreitet ist, das sich über alle Themen durchzieht. --Albertus correctus magnus (Diskussion) 14:33, 22. Okt. 2014 (CEST)
Übrigens: Auch "seit kurzem" ist so ein verbreitetes Unding. --Albertus correctus magnus (Diskussion) 17:54, 22. Okt. 2014 (CEST)
Wikipedia:Wie_schreibe_ich_gute_Artikel#Zeitangaben, nicht gerade ein neues Thema.--Giftzwerg 88 (Diskussion) 01:08, 5. Feb. 2015 (CET)

Für Nomenklatur-Cracks[Bearbeiten]

Elaphe quatuorlineata (Lacépède 1789) vs. Elaphe quatuorlineata (Bonnaterre 1790), siehe hier.

Redaktionstreffen auf der WikiCon[Bearbeiten]

Hi @ll, wie vielleicht der ein- oder andere gelesen hat, wird es dieses Jahr wider Erwarten doch noch eine WikiCon geben, sie findet statt vom 18. bis 20. September in Dresden, siehe Wikipedia:WikiCon_2015. Nach kurzer Rücksprache möchte ich diese Gelegenheit nutzen, ein Redaktionstreffen einzurichten und in das Begleitprogramm der Con einzubetten. Nach kurzer Absprache mit den Programmverantwortlichen können wir am Freitag einen gesamten Nachmittag einen Raum bekommen, in dem wir workshoppen, präsentieren, diskutieren, planen, .... etc. können. Was haltet ihr davon?

Ich pinge jetzt einfach mal ein paar Leute an, mit der Bitte, weitere heranzupingen (maximal 20, sonst Spam) und so mal zu checken, wer Interesse hat: @Denis Barthel:, @Ixitixel:, @Succu:, @Haplochromis:, @DagdaMor:, @Cymothoa exigua:, @Kogge:, @Franz Xaver:, @Kulac:, @Uwe Gille:, @Franz Xaver:, @Regiomontanus:, @Olei:, @Orchi:, @Monow:, @Meloe:, @Toxoplasma II.:, @Melly42:, @Torben Schink:, @Gretarsson:

Mögliche Themen:

  • Zusammenarbeit Wikipedia / WikiData / Wikispecies - Grundlagen WikiData, Taxonomy project u.a.
  • Nochmal WikiData: Pilot article placeholder input
  • Aktuelle Baustellen
  • Eingangskontrolle und die Köpfe der Hydra
  • Spezialthemen aus unseren Arbeitsbereichen
  • ...

Ich starte einfach mal hier unten eine kurze Abfrage, um den Organisatoren etwas antworten zu können (Ja/Nein/Wie viele). Pingt mal bitte noch ein paar Leute an. Gruß, -- Achim Raschka (Diskussion) 15:32, 22. Apr. 2015 (CEST)

Interesse?[Bearbeiten]

Ich habe Interesse
  1. -- Achim Raschka (Diskussion) 15:32, 22. Apr. 2015 (CEST)
  2. --kulacFragen? 22:01, 22. Apr. 2015 (CEST) grundsätzlich. ob sichs zeitlich machen lässt, steht aber leider in den sternen. PS: auch kein ping hier
  3. --Franz Xaver (Diskussion) 12:55, 23. Apr. 2015 (CEST) Teilnahme ist aber noch unsicher. PS: ping hat nicht funktioniert
  4. --Donkey shot (Diskussion) 13:51, 23. Apr. 2015 (CEST) Ob es terminlich passt, ist noch offen. Ort OK, habe aber eigentlich keinen Bock auf WikiCon.
  5. --Haplochromis (Diskussion) 14:02, 23. Apr. 2015 (CEST) Wie Donkey, weiß noch nicht ob ich kann, fahre gerne nach Dresden, habe aber eigentlich keinen Bock auf WikiCon. Gepingt hats bei mir auch nicht.
  6. -- Cymothoa 14:59, 23. Apr. 2015 (CEST) Genau wie die beiden über mir...
  7. --Succu (Diskussion) 20:47, 23. Apr. 2015 (CEST) Wie die drei über mir
  8. --mw (Diskussion) 22:36, 23. Apr. 2015 (CEST) nicht angepingt, auch eher ein kleines Licht in der Redaktion, aber 30 Jahre in Coswig gewohnt, in Dresden meine Berufsausbildung gemacht und da auch ein paar Jahre gearbeitet, kenne die Stadt und fast alle Grünanlagen und Parks recht gut, wenn gewünscht mache ich gern ne Führung durch diverse Grünanlagen (wenn sich kein anderer findet)
  9. -- Alt 21:46, 27. Apr. 2015 (CEST) (auch wenn ich nicht angepingt wurde)
Ich habe Interesse, aber kann nicht an dem Termin / Ort
  1. --Monow (Diskussion) 21:27, 22. Apr. 2015 (CEST) Danke für die Einladung – jobbedingt (kurzfristige Dienstpläne) ist die Wahrscheinlichkeit, dass ich teilnehmen kann, leider gering (zumindest bei mir hat es übrigens nicht gepingt, wie manchmal in letzter Zeit).
  2. --Meloe (Diskussion) 14:10, 23. Apr. 2015 (CEST) Teilnahme unwahrscheinlich aufgrund der Terminlage. Möglicherweise verschiebt sich noh was.
Nö, lass mal

Diskussion, Themenfindung[Bearbeiten]

Das startet doch bereits recht vielversprechend - trotz fehlendem ping. Ich werde entsprechend mal den Tag buchen und dann alles anleiern - sobald ich die Bestätigung für Raum uhnd Tag habe bekommt dann auch jeder potenziell Interessierte eine Einladung via Benutzerdiskussion. Gruß -- Achim Raschka (Diskussion) 07:29, 24. Apr. 2015 (CEST)

12 Taten für die QS[Bearbeiten]

Muss doch kleinzukriegen sein, das Viech...

Unsere Wikipedia:Redaktion Biologie/Qualitätssicherung nimmt monströse Ausmaße an und scheint neue Köpfe (QS-Einträge) zu bilden wie die lernäische Hydra - also braucht es da wohl eine herkulische Anstrengung, das Biest zu bändigen. In Erinnerung an unsere großen QS-Triathlons schlage ich daher eine solche als Wettbewerb vor: Den QS-Herkulathon! (Eine Seite lege ich an, falls wirklich jemand so doof ist, da mitzumachen ;)

  • Wann: Ab dem Moment, wo sich mindestens drei Wahnsinnige gefunden haben, die mitmachen. Warum warten? Es gibt viel zu tun! Wer später einsteigt, ist willkommen. Und nein, Zeit habe ich dafür eigentlich gerade dank Semester gar nicht, aber wann hat man schon Zeit, wenn man sie sich nicht einfach nimmt ;)
  • Bis wann: Bis Ende Mai. Gut Ding will auch ein bisschen Weile haben und so können vielleicht mehr Leute stressfreier teilnehmen und es bleibt Zeit, Literatur zu suchen.
  • Wer kann mitmachen? - Immer der, der so doof fragt!
  • Wie werten: Es zählt nur die QS-Seite. Jeder Artikel, der da rauskommt, ist einen Punkt wert (egal, ob nur Formalitäten erledigt werden, er erfolgreich zu den LAs gestellt wird, bei der Kontrolle festgestellt wird, dass das gar kein QS-Fall mehr ist etc.). Jeder zählt seine Punkte selbst. Daneben gibt es Bonuspunkte:
    • +1P wenn fehlende Informationen bequellt nachgetragen werden und dadurch die Mindestanforderungen erfüllt werden und der QS-Grund entfällt
    • +1P bei mehr als 5000 Zeichen Ausbau
    • +1P für alle Taxa über der Artebene
    • +1P für alle nicht-Taxa und nicht Biologen-Artikel (Grundlagen etc.)
    • +1P für jeden Artikel, der schon länger als 2 Jahre in der QS steht
    • +1P für jeden, der bei einem Ausbau hilft (z.B. Literatursuche, Bildersuche etc.) - Punkt wird vom Ausbauer vergeben
Gibt´s auch Extrapunkte für die Fach-Löschdiskussion? IUCN-Liste der 100 wichtigsten invasiven Arten wird seit 90 Tagen "diskutiert" (im wesentlichen von BotBln und mir)--Meloe (Diskussion) 09:34, 24. Apr. 2015 (CEST)
Für Fingerübingen auf Wikidata darf ich mir vermutlich keine Punkte anschreiben. :( --Succu (Diskussion) 21:18, 25. Apr. 2015 (CEST)
@Meloe: Wenn wir die in einem Konsens rauskriegen, ist die Punkte wert, wie jeder andere Artikel, auch bei Löschung! @ Succu: Wenn das fehlende oder falsche Wikidataobjekt in der QS genannt war, kann das gerne Punkte geben.-- Cymothoa 21:24, 25. Apr. 2015 (CEST)
Mit oder ohne Beleg? <g> (Danke für's Anlegen)--Succu (Diskussion) 21:35, 25. Apr. 2015 (CEST)
Antwort auf der Wertungsseite ;) -- Cymothoa 21:51, 25. Apr. 2015 (CEST)
Prima. Im Angebot sind 800 elternlose Taxa. <seufz> --Succu (Diskussion) 22:01, 25. Apr. 2015 (CEST)
Moment, diesmal geht's wirklich darum, die QS-Seite aufzuräumen. Listen abarbeiten ist nächstes Mal wieder dran ;) -- Cymothoa 22:35, 25. Apr. 2015 (CEST)
Cymo, das war mir von Anfang an bewusst. Und ich werde diesmal kaum eine Hilfe sein, da mich auf Wikidata u.a etwa 67.000 elternlose Taxa umtreiben. --Succu (Diskussion) 22:54, 25. Apr. 2015 (CEST)
Na, "kaum" Hilfe ist allemal besser als "keine Hilfe" ;) Und wenn sich jemand kompetent um Wikidata kümmert, ist das allemal eine Menge wert! -- Cymothoa 23:09, 25. Apr. 2015 (CEST)
  • Was gibt es zu gewinnen? Na Ruhm, Ehre und vielleicht eine QS-Seite, die zumindest wieder etwas benutzbarer wird. Außerdem können Teilnehmer und Unterstützer kleine WP-Gefälligkeiten anbieten, aus denen die Gewinner dann der Reihe nach auswählen können.
    • Preise:
      • Von Cymothoa: Ein Artikelwunsch oder ein Ausbau eines QS-Artikels nach Wahl (sofern möglich)
      • Von Achim: Alle Teilnehmer bekommen in den nächsten Monaten einen ihnen gewidmeten, neu angelegten Hörnchenartikel mit Bild

Okay, wer ist so bescheuert, dabei zu sein?

  1. Bekloppter #1: Cymothoa 22:35, 23. Apr. 2015 (CEST)
  2. Bekloppter #1b: --kulacFragen? 22:42, 23. Apr. 2015 (CEST) (ich bin sicher nicht nummer 2 ;-))
  3. --Haplochromis (Diskussion) 07:00, 24. Apr. 2015 (CEST)
  4. ich dackel mal hinterdrein ... -- Achim Raschka (Diskussion) 07:26, 24. Apr. 2015 (CEST)
  5. sind ein paar Artikel dabei wo ich vielleicht was verbessern kann. --Liuthalas (Diskussion) 09:04, 24. Apr. 2015 (CEST)
  6. Ich nehme mir die Weichtiere vor. Mal sehen, ob ich mich auch noch zur Verbesserung von ein paar Schmetterlingsartikel durchringen kann. Gruß -- Engeser (Diskussion) 16:53, 24. Apr. 2015 (CEST)
  7. --Regiomontanus (Diskussion) 21:45, 24. Apr. 2015 (CEST) Wo ist eigentlich die Seite mit dem Punktestand?
  8. -- Alt 22:53, 24. Apr. 2015 (CEST)
  9. --Josef Papi (Diskussion) 06:55, 25. Apr. 2015 (CEST) Trotz Zeitmangel ist es jeder Artikel wert.
Okay, das ging schneller als erwartet (und schneller als ich zum Seite anlegen kam!): Seite zum Eintragen hier: Wikipedia:Redaktion Biologie/QS-Herkulathon 2015 - Wer irgendwas aufhübschen will, darf jederzeit! Gruß, Cymothoa 23:43, 24. Apr. 2015 (CEST)

Artikelwunsch Elfenspiegel[Bearbeiten]

Die Gattung Elfenspiegel (Nemesia) ist zur Balkonpflanze des Jahres 2014 gekürt worden. Hat jemand Lust, einen Artikel dazu zu verfassen, oder arbeitet vielleicht bereits daran?. Gruß von --Thiotrix (Diskussion) 16:15, 24. Apr. 2015 (CEST)

Da ist ja nicht die Gattung Nemesia gekürt worden, sondern die Hybriden, die als Zierpflanzen verwendet werden. --BotBln (Diskussion) 02:55, 25. Apr. 2015 (CEST)
Das ging ja schnell, vielen Dank, BotBln! Der Artikel wird sicher viele Interessenten finden. Gruß von --Thiotrix (Diskussion) 09:24, 27. Apr. 2015 (CEST)

Falsche oder fehlende Klammern bei wissenschaftlichen Namen[Bearbeiten]

Die Klammern die man um die Autoren und das Datum setzt, wenn es seit der Erstbeschreibung eine Gattungsänderung gab, sind in sehr vielen Artikeln falsch oder fehlen. Diese Regelung ist aber sinnvoll, weil man sofort weiß wenn man die Klammern sieht hier hat sich etwas seit der Erstbeschreibung getan und es gibt auf jeden Fall alte Synonyme. Das Wissen um Synonyme erleichter wiederum die Recherche in der Literatur, vor allem wenn diese älter ist. Man kann Klammern einfach mit z.B. der Redlist http://www.iucnredlist.org/, Fishbase oder Reptile Database kontrollieren. Es wäre gut wenn jeder der einen Artikel sowieso gerade verbessern möchte auch mal kurz kontrolliert, ob die Klammern richtig gesetzt wurden. Viele Grüße--Toxoplasma II. (Diskussion) 21:42, 24. Apr. 2015 (CEST)

Ich denke, dass das bei einigen älteren Artikeln falsch ist, da das den Autoren damals nicht im Bewusstsein war. Mittlerweile wird das konsequenter gemacht und wurd vielerorts auch korrigiert. Ich musste das auch erst lernen (ist allerding schon fast zehn Jahre her). Ich korrigiere es schon, wenn ich drüber stolpere. Gruß, --Donkey shot (Diskussion) 08:40, 25. Apr. 2015 (CEST)

Welches Lemma bei Unterarten?[Bearbeiten]

Weil es mir gerade bei Podarcis siculus coeruleus auffiel. Die Unterarten scheinen unterschiedlich hinsichtlich der Lemmawahl gehandhabt zu werden. Da haben wir einerseits ohne den Zusatz wie eben Podarcis siculus coeruleus, dann etliche (alle?) Pflanzen mit subsp. wie z.B Rhamnus lycioides subsp. oleoides und da haben wir noch einen neuen Flechtenartikel Cladonia pyxidata ssp. pocillum von @Flechtenmikroskopie: mit ssp. Gibt es hier eine Regel? Oder wird das in der Zoologie/Botanik/Lichenologie unterschiedlich gehandhabt. Ich denke, hier wäre eine Vereinheitlichung sinnvoll, oder? Gruß --Josef Papi (Diskussion) 06:55, 25. Apr. 2015 (CEST)

Zoologie: ICZN Art. 5.2 "Names of subspecies. The scientific name of a subspecies is a combination of three names (a trinomen, i.e. a binomen followed by a subspecific name)" Botanik ICBN Art. 24 "The name of an infraspecific taxon is a combination of the name of a species and an infraspecific epithet. A connecting term is used to denote the rank." --Meloe (Diskussion) 08:01, 25. Apr. 2015 (CEST)
So weit versteh ich das eh, meine Frage war, sollen wir bei den Pflanzen und Flechten das susp. reinnehmen oder ssp.? Und wie werden Flechtenüberhaupt behandelt? --Josef Papi (Diskussion) 14:51, 25. Apr. 2015 (CEST)
Meiner Meinung nach ist ein subsp. das Äquivalent zu einem Klammerlemma. Man sollte es nur wählen, wenn Verwechslungsgefahr besteht, und da kann ich mir so recht keinen Fall vorstellen. Andererseits haben wir auch andere Lemmate wie Fusarium oxysporum f. sp. cubense, die nicht ohne die Rangzusätze auskommen. Ich würde das den Bearbeitern der jeweiligen Gruppe bzw. den entsprechenden Fachprojekten überlassen. Einheitlich sollte es über die einzelnen Gruppen hinweg schon sein.-- Alt 14:58, 25. Apr. 2015 (CEST)
Ich dachte das wär eine alter Hut. ;) Die Rangbezeichnung gehört bei Pflanzen immer dazu, denn sonst entsteht wie bei GBIF nur ein heilloses Durcheinander und man weiß nicht ohne weiteres ob man es mit einer Unterart, Varietät oder Form zu tun hat. In einigen Wikipedien (z.B. ptWiki) gibt es leider zahlreiche solche Fälle. Fehlt dann noch das Autorenzitat ist man komplett aufgeschmissen. --Succu (Diskussion) 16:22, 25. Apr. 2015 (CEST)
+1. Bei Tieren Trinomen, bei Pflanzen (Pilzen, Flechten) mit subsp. Ggf. verschieben/ändern.--Meloe (Diskussion) 16:31, 25. Apr. 2015 (CEST)
Es wurden bereits hinreichend lange Diskussionen zu diesem Thema auf dieser Diskussionsseite geführt. Das Ergebnis war dass bei Pflanzenartikeln (ich verwende obiges Beispiel) Rhamnus lycioides subsp. oleoides geschrieben wird (subsp. ja - ssp. nein, in Altlasten steht vereinzelt noch ssp.), wobei das subsp. nicht mit kursiv formatiert wird. - Bei Tieren wird es anders gehandhabt (da werden die drei „Namensteile“ einfach hintereinander geschrieben Panthera leo persica). Wie es dann bei Flechten und Pilzen zu erfolgen hat, da kann ich mich an keine bisherige Diskussion erinnern. --BotBln (Diskussion) 18:11, 25. Apr. 2015 (CEST)
(BK) ::::: Das zuständige Regelwerk heißt Internationaler Code der Nomenklatur für Algen, Pilze und Pflanzen. Für Bakterien gibt es die Unterart mit subsp. (Internationaler Code der Nomenklatur der Bakterien) Bei den Viren gehts offiziell nur bis zum Artrang (International Code of Virus Classification and Nomenclature). --Succu (Diskussion) 18:34, 25. Apr. 2015 (CEST)
Ein Beispiel der bisher zum Thema geführten Diskussionen:

Wikipedia_Diskussion:Redaktion_Biologie/Archiv/April_2008#Unterart:_ssp._vs._subsp. Das entscheidende daraus ist: „Es ist sehr wohl eine offizielle Empfehlung: Recommendation 5A des ICBN.“ Für Pflanzen dürfte also das subsp. unstrittig sein. und damit vermutlich auch für Algen und Pilze. übrigens wird dort weiter oben im Internationalen Code der Nomenklatur für Algen, Pilze und Pflanzen (ICN) klar gestellt: „Principle I Botanical nomenclature is independent of zoological and bacteriological nomenclature.“. --BotBln (Diskussion) 18:30, 25. Apr. 2015 (CEST)

Artikelwunsch: Goanna[Bearbeiten]

Dieser Waran kommt in Australien und Tasmanien häufig vor. Er hat in der Mythologie und Jagd der Aborigines große Bedeutung. Kann jemand gelegentl. dazu einen Artikel schreiben? In der en.wp gibt es ihn https://en.wikipedia.org/wiki/Goanna. Gruß und Dank im Voraus Roll-Stone (Diskussion) 14:12, 30. Apr. 2015 (CEST)

Das ist kein gültiges Taxon, Goanna bezeichnet pauschal alle australischen Warane. Man könnte höstens im Artikel Warane unter dem Abschnitt Bedeutung für den Menschen etwas dazu schreiben.---Toxoplasma II. (Diskussion) 14:39, 30. Apr. 2015 (CEST)-
Man könnte auch einen Artikel zur Mythologie unter dem Lemma anlegen und dort auf Warane verweisen, sofern man dazu genug Material findet. -- Cymothoa 15:00, 6. Mai 2015 (CEST)

Bali-Leopard[Bearbeiten]

Gab es auf der Insel Bali jemals Leoparden? Im einem alten Buch von 1980 steht folgende Meldung drin: Dezember 1979, teilte der WWF mit, das es Anzeichen gibt, das der Bali-Leopard (Panthera pardus balica) auf der Insel noch existiert. Weiter oben im Text wird noch von der Existenz von 4 Tigern der Unterart auf Java erzählt, die ist ja inzwischen erlöschen. --Fiver, der Hellseher (Diskussion) 10:10, 6. Mai 2015 (CEST)
Die Antwortet lautet nein. Es gab Tiger auf Bali, aber die sind seit den 1930er Jahren ausgestorben --Melly42 (Diskussion) 14:56, 6. Mai 2015 (CEST)
"However, they can also be informative in studying extinct populations (such as the tiger in Bali) or even imaginary populations (such as the leopard in Bali, for which there is currently no historical or fossil evidence)". David M. Wilkinson and Hannah J. O'Regan: Modelling Differential Extinctions to Understand Big Cat Distribution on Indonesian Islands. Global Ecology and Biogeography, Vol. 12, No. 6 (Nov., 2003), pp. 519-524. Ein Unterart balica gibt´s nicht und hat´s nie gegeben Miththapala et al: Phylogeographic Subspecies Recognition in Leopards (Panthera pardus): Molecular Genetic Variation. Conservation Biology, Volume 10, No. 4, August 1996, Pages 1115-1132. Ich vermute: Tipp- oder Druckfehler (Verwechslung mit Panthera tigris balica).--Meloe (Diskussion) 15:40, 6. Mai 2015 (CEST)