Willem Johannes Leyds

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Willem Johannes Leyds

Willem Johannes Leyds (* 1. Mai 1859 in Magelang; † 14. Mai 1940 in Den Haag) war ein südafrikanischer Botschafter und Außenminister.

Leben[Bearbeiten]

Leyds studierte Rechtswissenschaft und übte den Beruf des Rechtsanwalts aus. Von 1884 bis 1889 war er Generalstaatsanwalt der Südafrikanischen Republik und von 1889 bis 1898 Außenminister. Von 1898 bis 1902 war er Botschafter in Brüssel.

Zu seinen Kontakten im Deutschen Reich gehörte Theodor Mommsen.[1]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Percy Alport Molteno, Auswahl der Korrespondenz von Percy Alport Molteno, 1892–1914 S. 53
Vorgänger Amt Nachfolger
Willem Eduard Bok Liste der Außenminister von Südafrika
1889 bis 1898
Francis William Reitz
Südafrikanischer Botschafter in Belgien
1898 bis 1902
1981: Petrus Hendrik Meyer