Yvette Vickers

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Yvette Vickers, eigentlich Yvette Vedder[1], (* 26. August 1928 in Kansas City, Missouri; † vermutlich 2010 in Benedict Canyon, Los Angeles) war eine US-amerikanische Schauspielerin, Sängerin und ehemaliges Playmate.[2]

Leben[Bearbeiten]

Vickers wurde als Tochter des Jazzmusikers Charles Vedder und seiner Frau Maria Iola geboren.[3] In ihrer Jugendzeit reiste sie mit ihren Eltern durch Amerika. Sie begann später ein Journalismusstudium an der University of California, Los Angeles (UCLA). Neben ihrem Studium begann sie als Schauspielerin zu arbeiten. Sie ging anschließend nach New York City und bekam die Rolle als White Rain Girl in einem Shampoo-Werbespot, später kehrte Vickers nach Los Angeles zurück. Dort begann sie ihre Schauspielkarriere und bekam ihre erste kleine Rolle im Film-noir-Drama Boulevard der Dämmerung.[4]

1957 legte sie sich den Künstlernamen Yvette Vickers zu und bekam ihre erste Hauptrolle im Kriminalfilm Mit dem Satan auf Du. Es folgte die Hauptrolle als Honey Parker im Science-Fiction-Kultfilm Angriff der 20-Meter-Frau und ein Jahr später in Attack of the Giant Leeches.[5] Im Juli 1959 wurde sie Playboy-Playmate des Monats.[6]

1991 spielte sie ihre letzte Rolle im B-Movie-Horrorfilm Evil Spirits und kehrte 1999 letztmals für eine Rolle in der umstrittenen Comedy-Serie Mystery Science Theater 3000 vor die Kamera zurück. 2005 kehrte sie als Stargast zurück auf die Showbühne und trat beim Toronto Classic Movie Festival auf. Dort wurde sie vom Journalisten Tom Weaver interviewt. Das Interview fand sich später als Audiotrack auf dem DVD release von Attack of the 50 Foot Woman aus dem Jahre 2007 wieder.[7]

Nachdem sie ihre Schauspielkarriere seit 1991 ruhen ließ, konzentrierte sich Vickers auf eine Karriere als Sängerin. Nach dem Album Yvette Vickers Sings veröffentlichte sie mit Tribute to Charlie and Maria ein Jazz-Album, auf dem sie Songs ihrer Eltern interpretierte.[8]

Die Leiche wurde am 27. April 2011 mumifiziert in ihrem Haus in Benedict Canyon von einer Nachbarin, der Schauspielerin Susan Savage, gefunden.[9] Laut Angaben der Polizei war das ehemalige Playmate bei ihrer Auffindung vermutlich seit fast einem Jahr tot.[10]

Vickers war von 1953 bis 1957 mit den Musiker Don Prell verheiratet. Es folgte 1959 eine kurze Ehe mit Leonard Burns, von dem sie bereits ein paar Monate später wieder geschieden wurde.

Filmographie (Auswahl)[Bearbeiten]

  • 1950: Boulevard der Dämmerung (Sunset Boulevard)
  • 1957: Mit dem Satan auf Du (Short Cut to Hell)
  • 1957: Der Regimentstrottel (The Sad Sack)
  • 1958: Gangster Nr. 1 (I Mobster)
  • 1958: Angriff der 20-Meter-Frau (Attack of the 50 Foot Woman)
  • 1958: Bis zur letzten Patrone (The Saga of Hemp Brown)
  • 1959: Attack of the giant leeches
  • 1962: Die Sprache der Gewalt (Pressure Point)
  • 1963: Der Wildeste unter Tausend (Hud)
  • 1975: Die Toten sterben nicht (The Dead Don't Die) (Fernsehfilm)
  • 1990: Evil Spirits

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. http://www.latimes.com/news/obituaries/la-me-yvette-vickers-20110503,0,3344719.story
  2. Attack of the 50 Foot Woman Star Yvette Vickers Found Mummified in Home (Zugriff am 3. Mai 2011)
  3. Yvette Vickers - The Private Life and Times of Yvette Vickers (Zugriff am 3. Mai 2011)
  4. B-Movie Actress Yvette Vickers' Body Discovered in L.A. Home After Several Months - The Hollywood Reporter (Zugriff am 3. Mai 2011)
  5. Mummified body of former Playboy playmate Yvette Vickers found in her Benedict Canyon home", Los Angeles Times, May 2, 2011. (Zugriff am 3. May 2011)
  6. Yvette Vickers Bio - Playboy (Zugriff am 3. Mai 2011)
  7. Weaver, Tom (1991). Science Fiction Stars and Horror Heroes. McFarland and Company. ISBN 0-89950-594-5.
  8. Attack Of The 50ft Woman star and ex-Playboy model found mummified in her Beverly Hills home Read more: http://www.dailymail.co.uk/news/article-1382937/Yvette-Vickers-Ex-Playboy-model-mummified-Beverly-Hills-home.html#ixzz1LIE0U72V (Zugriff am 3. Mai 2011, Daily Mail)
  9. Yvette Vickers (†) Mumifizierte Leiche von Ex-Playmate gefunden (Zugriff am 3. Mai 2011)
  10. Ex-Playmate Yvette Vickers Nachbarin entdeckt mumifizierte Leiche (Zugriff am 3. Mai 2011, Spiegel online)