3F Cup

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der 3F Cup ist der Pokalwettbewerb im dänischen Frauenfußball. Erstmals wurde der Wettbewerb 1993 ausgespielt. Rekordsieger ist Brøndby IF mit neun Siegen. Amtierender Titelträger ist Fortuna Hjørring.[1]

Die bisherigen Endspiele[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Sieger Finalist Ergebnis
1993 HEI Aarhus Vorup FB 3:1
1994 HEI Aarhus BK Rødovre 3:1
1995 Fortuna Hjørring Odense BK 5:1
1996 Fortuna Hjørring BK Rødovre 3:1
1997 BK Rødovre HEI Aarhus 1:0
1998 Odense BK Fortuna Hjørring 4:3
1999 Odense BK Frederiksberg FB 2:1
2000 Fortuna Hjørring Frederiksberg FB 6:2
2001 Fortuna Hjørring Brøndby IF 3:2
2002 Fortuna Hjørring Brøndby IF 4:1
2003 Odense BK Skovbakken IK 4:3 n.V.
2004 Brøndby IF Skovlunde IF 2:0
2005 Brøndby IF Fortuna Hjørring 3:0
2006 Fortuna Hjørring Skovbakken IK 5:1
2007 Brøndby IF Fortuna Hjørring 0:0, 2:1 n.E.
2008 Fortuna Hjørring SønderjyskE 4:0
2009 Skovbakken IK Fortuna Hjørring 1:1, 5:4 n.E.
2010 Brøndby IF Skovbakken IK 2:0
2011 Brøndby IF Fortuna Hjørring 3:2
2012 Brøndby IF BK Skjold 4:0
2013 Brøndby IF Fortuna Hjørring 3:2
2014 Brøndby IF Odense BK 3:1
2015 Brøndby IF Fortuna Hjørring 2-1
2016 Fortuna Hjørring Brøndby IF 3-1

Rekordsieger[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Titel Verein Saisons
9 Brøndby IF 2004, 2005, 2007, 2010, 2011, 2012, 2013, 2014, 2015
8 Fortuna Hjørring 1995, 1996, 2000, 2001, 2002, 2006, 2008, 2016
3 Odense BK 1998, 1999, 2003
2 HEI Aarhus 1993, 1994
1 BK Rødovre 1997
1 Skovbakken IK 2009

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. fortunahjorring.dk, abgerufen am 3. Juni 2016.