ATP Challenger Lanzarote

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Tennis Isla de Lanzarote
ATP Challenger Tour
Austragungsort Puerto del Carmen
SpanienSpanien Spanien
Erste Austragung 2006
Letzte Austragung 2008
Kategorie Challenger
Turnierart Freiplatzturnier
Spieloberfläche Hartplatz
Auslosung 32E/16Q/16D
Preisgeld 42.500 
Stand: 14. November 2018

Das ATP Challenger Lanzarote (offiziell: Isla de Lanzarote) war ein Tennisturnier, das von 2006 bis 2008 in Puerto del Carmen auf Lanzarote stattfand. Es gehörte zur ATP Challenger Tour und wurde im Freien auf Hartplatz gespielt. Rik De Voest ist mit zwei Titeln im Doppel Rekordsieger des Turniers.

Liste der Sieger[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Sieger Finalgegner Ergebnis
2008 SchweizSchweiz Stéphane Bohli Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh Lu Yen-hsun 6:3, 6:4
2007 FrankreichFrankreich Jo-Wilfried Tsonga AustralienAustralien Paul Baccanello 6:2, 6:2
2006 SchwedenSchweden Filip Prpic FrankreichFrankreich Jo-Wilfried Tsonga 3:6, 6:3, 6:4

Doppel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Sieger Finalgegner Ergebnis
2008 SudafrikaSüdafrika Rik De Voest (2)
PolenPolen Łukasz Kubot
LuxemburgLuxemburg Gilles Müller
PakistanPakistan Aisam-ul-Haq Qureshi
6:2, 7:62
2007 AustralienAustralien Luke Bourgeois
SudafrikaSüdafrika Rik De Voest (1)
IsraelIsrael Noam Okun
IsraelIsrael Dudi Sela
6:3, 6:1
2006 FrankreichFrankreich Grégory Carraz
FrankreichFrankreich Jean-Michel Pequery
DeutschlandDeutschland Benedikt Dorsch
NiederlandeNiederlande Steven Korteling
6:3, 7:5

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]