Aalo

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Aalo
Aalo (Indien)
(28° 10′ 12″ N, 94° 46′ 12″O)
Staat: IndienIndien Indien
Bundesstaat: Arunachal Pradesh
Distrikt: West Siang
Lage: 28° 10′ N, 94° 46′ OKoordinaten: 28° 10′ N, 94° 46′ O
Höhe: 619 m
Einwohner: 20.684 (2011)[1]
Along Town.jpg

Aalo (ehemals Along) ist ein Ort im Bundesstaat Arunachal Pradesh im Osten Indiens. Aalo gehört zum Distrikt West Siang und ist dessen Verwaltungssitz.

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Aalo befindet sich in der Mitte von Arunachal Pradesh auf einer Höhe von 619 Metern.

Demographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gemäß der Volkszählung in Indien 2011 hat Aalo eine Einwohnerzahl von 20.684[2]. Der Männeranteil der Bevölkerung betrug dabei 54 %, der Frauenanteil 46 %. Aalo hat einen Alphabetisierungsgrad von 84,88 %, welcher höher als der nationale Durchschnitt von 59,5 % ist. 11,5 % der Bevölkerung sind unter 6 Jahre alt. Aalo wird hauptsächlich von der Volksgruppen der Galo bewohnt.

Medien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In Aalo steht eine Sendeanlage von All India Radio, Akashvani Along, die das Radioprogramm auf FM-Frequenzen überträgt.

Referenzen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. www.census2011.co.in
  2. www.census2011.co.in