Abahani Ltd. Dhaka

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Abahani Ltd. Dhaka
ঢাকা আবাহনী লিমিটেড
Logo
Basisdaten
Name Abahani Limited Dhaka
Sitz Dhaka
Gründung 1972
Farben Himmelblau – Gelb
Präsident Salman F Rahman
Erste Fußballmannschaft
Cheftrainer Portugal Mário Lemos
Spielstätte Bangabandhu National Stadium
Plätze 36.000
Liga Bangladesh Premier League
2021/22 2. Platz (Vizemeister)
Heim
Auswärts

Abahani Ltd. Dhaka (bengalisch ঢাকা আবাহনী লিমিটেড) ist ein Sportverein aus Dhaka, Bangladesch. Aktuell spielt der Verein in der höchsten Liga des Landes, der B. League. Seine Heimspiele tragen die Fußballer im Nationalstadion von Bangladesch aus. Neben der Fußballabteilung hat der Verein auch noch eine Cricket und Hockey Abteilung, welche beide sehr erfolgreich sind. Gegründet wurde der Verein 1972 als Abahani Krira Chakra (dt.: Abahani Sportclub). Mit 14 Meistertiteln und sechs Pokalsiegen ist die Fußballmannschaft einer der erfolgreichsten Vereine des Landes. Seit 1989 ist der Verein in eine Firma umgewandelt worden, mit dem heutigen Namen Abahani Ltd. Dhaka. Abahani war 2007 der erste Gewinner der neugegründeten professionellen Fußballliga B. League.

Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

National[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Dhaka Liga (8 Titel)
Meister 1974, 1977, 1981, 1983, 1984, 1985, 1989, 1990
Vizemeister 1973, 1976, 1979, 1982, 1986, 1987, 1988, 1993
Meister 2007, 2009, 2010, 2012, 2016, 2018
Vizemeister 2014
Gewinner 1982, 1985, 1986, 1988, 1997, 1999, 2000, 2010, 2016, 2017, 2018, 2022
Finalist 1981, 1983, 1989, 1994, 1995, 2008, 2009
Gewinner 1990, 2021

Ehemalige Spieler[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Trainer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]