Acrotretida

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
 

Dieser Artikel wurde aufgrund von formalen und/oder inhaltlichen Mängeln in der Qualitätssicherung Biologie zur Verbesserung eingetragen. Dies geschieht, um die Qualität der Biologie-Artikel auf ein akzeptables Niveau zu bringen. Bitte hilf mit, diesen Artikel zu verbessern! Artikel, die nicht signifikant verbessert werden, können gegebenenfalls gelöscht werden.

Lies dazu auch die näheren Informationen in den Mindestanforderungen an Biologie-Artikel.

Acrotretida
Prototreta trapeze

Prototreta trapeze

Zeitliches Auftreten
Kambrium bis Devon
ca. 540 bis 360 Mio. Jahre
Systematik
Urmünder (Protostomia)
Lophotrochozoen (Lophotrochozoa)
Armfüßer (Brachiopoda)
Linguliformea
Lingulata
Acrotretida
Wissenschaftlicher Name
Acrotretida

Die Acrotretida sind eine ausgestorbene Ordnung der Armfüßer und werden nach klassischer Systematik zu den Linguliformea gezählt. Die Schale ist phosphatig oder punktiert kalkig. Die Stielöffnung, wenn vorhanden, befindet sich nur in der Stielklappe und der Schloßrand ist gebogen. Fossile Nachweise gibt es vom Unteren Kambrium bis zum Devon.

Systematik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]