Adolph Northen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Adolph Northen (* 6. November 1828 in Münden im Königreich Hannover; † 28. Mai 1876 in Düsseldorf, auch Adolf Northen, Adolf Northern und Adolph Northern) war ein deutscher Historien-, Genre- und Schlachten-Maler.

Leben[Bearbeiten]

Northen gehörte zur Düsseldorfer Malerschule des 19. Jahrhunderts. Insbesondere für seine Gemälde der Koalitionskriege ist Northen bekannt.

Werke (Auswahl)[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

  • Bund.: Northen, Adolf. In: Allgemeine Deutsche Biographie (ADB). Band 24, Duncker & Humblot, Leipzig 1887, S. 22 f.
  • John Denison Champlin: Cyclopedia of Painters and Paintings, 2005
  • Eva Maria Krafft: Katalog der Meister des 19. Jahrhunderts in der Hamburger Kunsthalle, 1969

Weblinks[Bearbeiten]