Am Tag die Sterne

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Filmdaten
Deutscher TitelAm Tag die Sterne
Originaltitelat day the stars
ProduktionslandDeutschland
OriginalspracheDeutsch
Erscheinungsjahr2017
Länge45 Minuten
Stab
RegieSimon Schneckenburger
DrehbuchSimon Schneckenburger
ProduktionFabian Linder
MusikTimo Klabunde
KameraMarcus Hafner
SchnittAlexander Schröder
Besetzung

Am Tag die Sterne ist ein mehrfach ausgezeichneter Mittellangfilm des Regisseurs Simon Schneckenburger aus dem Jahr 2017. Der Film entstand als Abschlussarbeit im Rahmen des Studiengangs medien.gestaltung und produktion an der Hochschule Offenburg.

Handlung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nachdem sein Bruder eine furchtbare Tat beging, musste David gemeinsam mit seiner Familie aus der Kleinstadt flüchten. Vier Jahre später kommt er zum ersten Mal zurück in seine Heimat und begegnet Mira, seiner Jugendliebe. Zusammen mit ihr versucht er, ein Stück Jugend zurückzugewinnen, um so zu sich selbst zu finden.

Auszeichnungen (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. http://www.biberacherfilmfestspiele.de/programm/film/am-tag-die-sterne. Abgerufen am 2. Juli 2018.
  2. Badische Zeitung: Nachwuchsfilmpreis für Simon Schneckenburger - Kino - Badische Zeitung. (badische-zeitung.de [abgerufen am 2. Juli 2018]).
  3. 23. Filmschau Baden-Württemberg 2017 :: Am Tag die Sterne. Abgerufen am 2. Juli 2018.
  4. SHORTS – die Gewinner 2018. Abgerufen am 2. Juli 2018.