Andrei Alexandrowitsch Klischas

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Andrei Alexandrowitsch Klischas

Andrei Alexandrowitsch Klischas (russisch Андрей Александрович Клишас; * 9. November 1972 in Swerdlowsk) ist ein russischer Politiker. Er gehört dem Föderationsrat an.

Im April 2014 setzte die US-amerikanische Regierung und die Europäische Union Klischas auf eine Sanktionsliste infolge der Ukraine-Krise, die Klischas die Einreise in die Vereinigten Staaten und die Mitgliedstaaten der Europäischen Union verbietet.[1], da er im russischen Föderationsrat öffentlich die Entsendung von Truppen auf die Krim unterstützte.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. zeit.de: EU-Russland Sanktionen: Liste, Klischas