Anne-Flore Rey

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Anne-Flore Rey Ski Alpin
Nation FrankreichFrankreich Frankreich
Geburtstag 2. Februar 1962
Geburtsort Brignand
Karriere
Disziplin Abfahrt, Super-G, Riesenslalom,
Slalom, Kombination
Status zurückgetreten
Karriereende 1986
Platzierungen im alpinen Skiweltcup
 Weltcupsiege 1
 Gesamtweltcup 20. (1982/83)
 Abfahrtsweltcup 36. (1985/86)
 Super-G-Weltcup 7. (1985/86)
 Riesenslalomweltcup 8. (1982/83)
 Slalomweltcup 27. (1982/83)
 Kombinationsweltcup 23. (1984/85)
 Podiumsplatzierungen 1. 2. 3.
 Riesenslalom 1 0 1
 

Anne-Flore Rey (* 2. Februar 1962 in Brignand) ist eine ehemalige französische Skirennläuferin in den Disziplinen Abfahrt und Super-G

Rey gewann im März 1983 vor der Deutschen Maria Epple den Riesenslalom von Mont Tremblant (CAN). Die Karriere der Französin wurde immer wieder von Verletzungen unterbrochen, so dass sie 1987 ihren Rücktritt bekanntgab.

Weblinks[Bearbeiten]