Anthony Weber

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Anthony Weber

Anthony Weber, 2012

Spielerinformationen
Geburtstag 11. Juni 1987
Geburtsort StraßburgFrankreich
Größe 190 cm
Position Mittelfeldspieler
Vereine in der Jugend
1992–1998
1998–2007
AS Educative Cité de l'Ill
Racing Straßburg
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
2007–2009
2009
2009–2011
2011–
Racing Straßburg
SCO Angers (Leihe)
FC Tours
Stade Reims
4 (0)
21 (2)
15 (1)
119 (4)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: Saisonende 2013/14

Anthony Weber (* 11. Juni 1987 in Straßburg) ist ein französischer Fußballspieler, der seit 2011 bei Stade Reims in der Ligue 1 unter Vertrag steht.

Karriere[Bearbeiten]

Verein[Bearbeiten]

Anthony Weber begann seine Karriere bei Racing Straßburg. Sein Profidebüt gab er am 33. Spieltag (24. April 2007) der Ligue 2 2006/07, gegen seinen späteren Klub Stade Reims, in der 18. Minute für Kevin Gameiro eingewechselt wurde. Am Ende stieg man in die Ligue 1 auf. In der Saison 2007/08 blieb Weber ein Einsatz verwehrt. Am Ende stieg Racing Straßburg aus der Ligue 1 ab. Nachdem er in der Hinrunde der Saison 2008/09 nur auf der Bank saß, wechselte Weber in der Winterpause, auf Leihbasis, in die Unterklassigkeit des französischen Fußballs und heuerte bei Paris FC an. Nach einem halben Jahr wurde er fest verpflichtet und wurde dort Stammspieler. Weber wechselte 2010 zurück in den Profifußball und heuerte bei Stade Reims, das zuvor in die Ligue 2 aufgestiegen war, an. Seit 2012 spielt er mit der Mannschaft aus der Champagne in der höchsten Liga Frankreichs. In der Saison 2013/14 unterlief ihm dort mit drei Eigentoren ein Negativrekord.[1]

Weblinks[Bearbeiten]

Anmerkungen und Nachweise[Bearbeiten]

  1. Héros et Zéros de la Ligue 1, France Football vom 27. Mai 2014, S. 36