Antu (Yanbian)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Kreis Antu (安图县; Pinyin: Āntú Xiàn; korean. 안도 Ando) ist ein Kreis des Autonomen Bezirks Yanbian der Koreaner im Osten der chinesischen Provinz Jilin. Seine Fläche beträgt 7.444,19 Quadratkilometer, die Einwohnerzahl 210.000 (2004). Hauptort ist die Großgemeinde Mingyue 明月镇.

Administrative Gliederung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Auf Gemeindeebene setzt sich der Kreis aus sieben Großgemeinden und zwei Gemeinden zusammen.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Koordinaten: 42° 33′ N, 128° 19′ O