Arjun Rampal

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Arjun Rampal

Arjun Rampal (Hindi: अर्जुन रामपाल, Arjun Rāmpāl, * 26. November 1972) ist ein indischer Schauspieler und Model.

Leben[Bearbeiten]

Er wurde in einer Disko von dem Modedesigner Rohit Bal entdeckt und arbeitete daraufhin einige Jahre als Model, ehe er in seinem ersten Film mitspielte: Moksha, der erst veröffentlicht wurde, als Arjun schon zwei weitere Filme gedreht hatte, unter ihnen Pyaar Ishq Aur Mohabbat neben Sunil Shetty. Sein Film Jadh in dem Arjun neben Smriti Mishra spielte und bei dem Shantanu Sheorey Regie führte, ist bis heute nicht veröffentlicht worden. Im Jahr 2002 gewann er den Preis der International Indian Film Academy als „Gesicht des Jahres“.

Er hat zusammen mit Shahrukh Khan, Saif Ali Khan, Preity Zinta, Rani Mukherjee und Priyanka Chopra an dem Temptation 2004 Konzert teilgenommen, das weltweit ein großer Erfolg war. Eine seiner bekanntesten Rollen im deutschsprachigen Raum ist seine Hauptrolle im Film Dil Ka Rishta mit Aishwarya Rai, der auch in Deutschland veröffentlicht wurde.

Rampal ist mit dem Model Mehr Jessia verheiratet und hat mit ihr zwei Töchter, Mahikaa (*2002) und Myra, (*2005) Die Namen seiner Töchter trägt er als Tätowierung auf den Unterarmen.

2010 wurde er für seine Rolle in Rock On!!! mit dem National Award als bester Nebendarsteller ausgezeichnet.

Neben seiner Karriere als Schauspieler ist Arjun Rampal auch noch Miteigentümer des exklusiven Clubs LAP in Delhi, wo er auch regelmäßig selbst als DJ auflegt.

Filmografie[Bearbeiten]

  • 2001: Pyaar Ishq Aur Mohabbat
  • 2001: Moksha
  • 2001: Deewaanapan
  • 2002: Aankhen
  • 2002: Dil Hai Tumhaara
  • 2003: Nur dein Herz kennt die Wahrheit (Dil Ka Rishta)
  • 2003: Tehzeeb
  • 2004: Asambhav
  • 2005: Vaada
  • 2005: Elaan
  • 2005: Yakeen
  • 2005: Ek Ajnabee
  • 2006: Bis dass das Glück uns scheidet (Kabhi Alvida Naa Kehna)
  • 2006: Humko Tumse Pyaar Hai
  • 2006: Darna Zaroori Hai
  • 2006: Don – Das Spiel beginnt (Don – The Chase Begins Again)
  • 2006: Alag - He's different
  • 2006: I See You
  • 2007: Honeymoon Travels Pvt. Ltd.
  • 2007: Om Shanti Om
  • 2008: The Last Lear
  • 2008: EMI
  • 2008: Rock On!!
  • 2009: FOX
  • 2010: Housefull
  • 2010: Raajneeti
  • 2010: We are Family
  • 2011: Ra.One
  • 2011: Rascals
  • 2012: I M 24
  • 2012: Heroine
  • 2012: Chakravyuh
  • 2012: Ajab Gazabb Love
  • 2013: Inkaar
  • 2013: D-Day
  • 2013: Satyagraha

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Arjun Rampal – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien