Asago

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Asago-shi
朝来市
Asago
Geographische Lage in Japan
Asago (Japan)
Red pog.svg
Region: Kinki
Präfektur: Hyōgo
Koordinaten: 35° 20′ N, 134° 51′ OKoordinaten: 35° 19′ 30″ N, 134° 51′ 0″ O
Basisdaten
Fläche: 402,98 km²
Einwohner: 30.652
(1. Juni 2016)
Bevölkerungsdichte: 76 Einwohner je km²
Gemeindeschlüssel: 28225-1
Symbole
Flagge/Wappen:
Flagge/Wappen von Asago
Rathaus
Adresse: Asago City Hall
213-1, Wadayamacho-higashitani
Asago-shi
Hyōgo 679-5292
Webadresse: http://www.city.asago.hyogo.jp
Lage Asagos in der Präfektur Hyōgo
Lage Asagos in der Präfektur

Asago (jap. 朝来市, -shi) ist eine Stadt in der Präfektur Hyōgo in Japan.

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Landschaft von Kuchiganaya, Ikuno, Asago

Asago liegt nördlich von Kōbe und südlich von Toyooka.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Stadt Asago wurde am 1. April 2005 aus den ehemaligen Gemeinden Ikuno, Wadayama, Santo und Asago gegründet.

Eine Schwesternstadt und Freundschaftsstadt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Verkehr[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Söhne und Töchter der Stadt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Angrenzende Städte und Gemeinden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Asago – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien