Baltic League 1993/94

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Baltic League 1993/94
Meister Žalgiris Vilnius
Mannschaften 8
Spiele 12
Tore 32  (ø 2,67 pro Spiel)
Baltic League 1990

Die Baltic League 1993/94 war die zweite Saison des Fußballwettbewerbs für baltische Vereinsmannschaften. Sieger wurde Titelverteidiger Žalgiris Vilnius aus Litauen, die sich im Finale mit 10:9 im Elfmeterschießen gegen Skonto Riga aus Lettland durchsetzen konnten.

Modus[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

An der Baltic League nahmen drei Mannschaften der litauischen A Lyga, zwei Mannschaften der lettischen Virslīga sowie jeweils eine Mannschaft aus der estnischen Meistriliiga, der russischen 1. Liga und der weißrussischen Wyschejschaja Liha teil. Das Turnier wurde in eine Gruppenphase und eine K.o.-Phase unterteilt.

Die acht teilnehmenden Clubs wurden in zwei Gruppen gelost. In der Gruppenphase sollte jeder gegen jeden in Hin- und Rückspiel spielen, dazu kam es jedoch aufgrund von Rückzügen nicht immer.

Die beiden Sieger sowie die Zweitplatzierten dieser Gruppenphase zogen ins Halbfinale ein, welches wie auch das darauffolgende Finale in einem einzigen Spiel entschieden wurde.

Teilnehmer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Aus Litauen nahmen die beiden besten Mannschaften der ersten Liga teil. Statt des Drittplatzierten FK Panerys Vilnius wurde zusätzlich der Viertplatzierte Sirijus Klaipėda für den Wettbewerb berücksichtigt. Des Weiteren spielten die beiden besten Mannschaften aus der ersten lettischen Liga, der Zweitplatzierte der estnischen Meisterschaft (Meister wurde FC Norma Tallinn), der Meister aus Weißrussland sowie der Viertplatzierte der zweiten russischen Liga mit.

Gruppenphase[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gruppe A[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. Litauen 1989Litauen Žalgiris Vilnius  3  2  1  0 005:100  +4 05:10
 2. Litauen 1989Litauen Ekranas Panevėžys  2  2  0  0 008:300  +5 04:00
 3. LettlandLettland Olimpija Riga  4  0  1  3 004:110  −7 01:70
 4. Russland 1991Russland Baltika Kaliningrad1  1  0  0  1 000:200  −2 00:20
1 Baltika Kaliningrad zog sich vermutlich vorzeitig vom Wettbewerb zurück.
Olimpija Riga 0:2  Žalgiris Vilnius
Baltika Kaliningrad 0:2  Žalgiris Vilnius
Žalgiris Vilnius 0-:-2  Baltika Kaliningrad
Ekranas Panevėžys 3:1  Olimpija Riga
Olimpija Riga 2:5  Ekranas Panevėžys
Žalgiris-2 Vilnius 1:1  Olimpija Riga
Baltika Kaliningrad 0-:-2  Ekranas Panevėžys
Ekranas Panevėžys 0-:-2  Baltika Kaliningrad
Baltika Kaliningrad 0-:-2  Olimpija Riga
Olimpija Riga 0-:-2  Baltika Kaliningrad
Ekranas Panevėžys 0-:-2  Žalgiris Vilnius
Žalgiris Vilnius 0-:-2  Ekranas Panevėžys
2 Spiel wurde nicht mehr ausgetragen.

Gruppe B[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. LettlandLettland Skonto Riga  2  1  1  0 004:200  +2 03:10
 2. Litauen 1989Litauen Sirijus Klaipėda  2  0  1  1 002:400  −2 01:30
 3. EstlandEstland FC Flora Tallinn3  2  1  1  0 002:100  +1 03:10
 4. Weissrussland 1991Weißrussland Dinamo Minsk3  2  0  1  1 001:200  −1 01:30
3 FC Flora Tallinn und Dinamo Minsk zogen sich vermutlich vorzeitig vom Wettbewerb zurück.
Flora Tallinn 1:0  Dinamo Minsk
Dinamo Minsk 0-:-4  Flora Tallinn
Skonto Riga 3:1  Sirijus Klaipėda
Sirijus Klaipėda 0-:-4  Skonto Riga
Dinamo Minsk 1:1  Skonto Riga
Skonto Riga 0-:-4  Dinamo Minsk
Flora Tallinn 1:1  Sirijus Klaipėda
Sirijus Klaipėda 0-:-4  Flora Tallinn
Dinamo Minsk 0-:-4  Sirijus Klaipėda
Sirijus Klaipėda 0-:-4  Dinamo Minsk
Flora Tallinn 0-:-4  Skonto Riga
Skonto Riga 0-:-4  Flora Tallinn
4 Spiel wurde nicht mehr ausgetragen.

K.-o.-Runde[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Halbfinale[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Halbfinalpartien wurden am 19. Juli 1994 ausgetragen.

Ergebnis


Skonto Riga  LettlandLettland 2:0 Litauen 1989Litauen  Ekranas Panevėžys
Žalgiris-2 Vilnius  Litauen 1989Litauen 2:2
(5:4 i. E.)
Litauen 1989Litauen  Sirijus Klaipėda

Finale[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Žalgiris Vilnius Skonto Riga
Žalgiris VilniusŽalgiris Vilnius
21. Juli 1994
Ergebnis: 0:0, 10:9 i. E.
Skonto RigaSkonto Riga


Alvydas KonceviciusAndrius Sriubas, Tomas Žvirgždauskas, Sergejus Novikovas, Valdas UrbonasGintaras Rimkus, Laimonas Bytautas (46. Igoris Steško), Arūnas PukelevičiusVytautas Karvelis, Arnas Balsevičius (50. Artūras Steško), Gražvydas Mikulėnas

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]