Banque Privée Edmond de Rothschild

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
  Banque Privée Edmond de Rothschild SA
Logo
Staat SchweizSchweiz Schweiz
Sitz Genf
Rechtsform Aktiengesellschaft
ISIN CH0001347498
BC-Nummer 8571[1]
BIC PRIBCHGGXXX[1]
Gründung 1923[2]
Website www.edmond-de-rothschild.ch
GeschäftsdatenVorlage:Infobox Kreditinstitut/Wartung/Daten veraltetVorlage:Infobox Kreditinstitut/Wartung/Jahr fehlt
Bilanzsumme 4,106 Mrd. CHF [2][3] (31. Dezember 2008)
Mitarbeiter 513 (31. Dezember 2008) [3]
Leitung

Unternehmensleitung

Christophe de Backer
(Vorsitzender der Geschäftsleitung)
Benjamin de Rothschild
(VR-Präsident)

Die Banque Privée Edmond de Rothschild SA ist eine auf die Vermögensverwaltung spezialisierte Schweizer Privatbank mit Sitz in Genf.[4]

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Bankhaus wurde 1923 unter dem Namen Banque Privée gegründet. Mitte der 1960er Jahre wurde es von Edmond Adolphe de Rothschild gekauft und in die 1953 von ihm gegründete Groupe LCF Rothschild eingegliedert. Nach dem Tod von Edmond de Rothschild 1997 übernahm dessen Sohn Benjamin de Rothschild die Leitung sowohl der Banque Privée Edmond de Rothschild als auch der Groupe LCF Rothschild.

Geschäftstätigkeit[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Bankhaus beschäftigte per Ende 2008 auf Vollzeitstellen umgerechnet 513 Mitarbeiter und hatte eine Bilanzsumme von 4,106 Milliarden Schweizer Franken.[2][3] Die gesamten verwalteten Kundenvermögen der international ausgerichteten Rothschild-Gruppe, zu der unter dem Dach der Groupe LCF Rothschild auch zahlreiche weitere Banken gehören, betrugen per Ende 2008 82,3 Milliarden Schweizer Franken. Wie viel davon auf die Banque Privée Edmond de Rothschild SA selbst entfallen, ist nicht bekannt.[5]

Neben dem Hauptsitz in Genf verfügt die Bank in der Schweiz über Zweigniederlassungen in Freiburg und Lausanne sowie mit der Banca Privata Edmond de Rothschild Lugano SA über eine Tochtergesellschaft in Lugano.[6][7][8][9]

Im Ausland besitzt die Banque Privée Edmond de Rothschild SA die Banque Privée Edmond de Rothschild Europe SA mit Sitz in Luxemburg. Daneben bestehen noch Repräsentanzen in Montevideo und Hongkong.

Indirekt ist die Bank über ihre Muttergesellschaft, die Groupe LCF Rothschild, auch an anderen Orten ausserhalb der Schweiz vertreten.[5]

Die Inhaberaktien der Banque Privée Edmond de Rothschild SA sind an der Schweizer Börse SIX Swiss Exchange kotiert.[10] Nicht börsenkotiert sind die stimmrechtsbevorzugten Namensaktien; sie sind 44,44 Prozent des Aktienkapitals und haben zusammen 80 Prozent der Stimmrechte[4]. Insgesamt hält die LCF Holding Benjamin et Edmond de Rothschild SA 78,4 Prozent des Aktienkapitals bzw. 85,8 Prozent der Stimmrechte. Diese wiederum gehört zu 66,33 Prozent Benjamin de Rothschild, zu 17 Prozent dessen Mutter Nadine de Rothschild und zu 16,67 Prozent anderen Mitgliedern der Familie Rothschild. Weitere 8,4 Prozent des Aktienkapitals bzw. 9,4 Prozent der Stimmrechte der Banque Privée Edmond de Rothschild SA liegen bei der 'Rothschild Holding AG' (Zürich), welche indirekt durch Paris-Orléans SA kontrolliert wird. Die übrigen Aktien befanden sich (Stand 31. Dezember 2008) in Streubesitz.[5]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Eintrag im Bankenstamm der Swiss Interbank Clearing
  2. a b c Die Banken in der Schweiz 2008 (Memento des Originals vom 28. April 2015 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.snb.ch (PDF; 44 kB), Schweizerische Nationalbank
  3. a b c Key figures of Banque Privée Edmond de Rothschild S.A., Geneva (Memento des Originals vom 17. Oktober 2008 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.lcf-rothschild.ch
  4. a b Eintrag der «Banque Privée Edmond de Rothschild SA» im Handelsregister des Kantons Genf (Memento des Originals vom 5. Februar 2015 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/rc.geneve.ch
  5. a b c Banque Privée Edmond de Rothschild SA / LCF Rothschild Group, Annual Report 2008@1@2Vorlage:Toter Link/www.lcf-rothschild.ch (Seite nicht mehr abrufbar, Suche in Webarchiveni Info: Der Link wurde automatisch als defekt markiert. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.
  6. Eintrag der Zweigniederlassung Fribourg der «Banque Privée Edmond de Rothschild S.A.» im Handelsregister des Kantons Freiburg
  7. Eintrag der Zweigniederlassung Lausanne der «Banque Privée Edmond de Rothschild S.A.» im Handelsregister des Kantons Waadt@1@2Vorlage:Toter Link/www.rc1.vd.ch (Seite nicht mehr abrufbar, Suche in Webarchiveni Info: Der Link wurde automatisch als defekt markiert. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.
  8. Eintrag der «Banca Privata Edmond de Rothschild Lugano SA» im Handelsregister des Kantons Tessin (Memento des Originals vom 28. April 2016 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/ti.powernet.ch
  9. Banque Privée Edmond de Rothschild SA, Press Release, Financial Year 2008@1@2Vorlage:Toter Link/www.lcf-rothschild.ch (Seite nicht mehr abrufbar, Suche in Webarchiveni Info: Der Link wurde automatisch als defekt markiert. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.
  10. SIX Swiss Exchange

Koordinaten: 46° 12′ 9,4″ N, 6° 8′ 33,3″ O; CH1903: 499965 / 117623