Bastiaan Ragas

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Bastiaan Ragas

Bastiaan Johannes Ragas (* 30. Juni 1971 in Lisse, Niederlande) ist ein niederländischer Sänger, Schauspieler, Musicaldarsteller und Moderator. Er wurde als Leadsänger der Boygroup Caught in the Act bekannt.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mit 17 Jahren, gerade die Schule abgeschlossen, zog Ragas mit der christlich geprägten, multikulturellen Sängertruppe Up with People durch Europa, Amerika und Mexiko. Im Jahr 1990 kehrte er in die Niederlande zurück, wo er Schauspielunterricht nahm und der Musicalgruppe Jeans beitrat. 1992 wurde er Leadsänger der Boygroup Caught in the Act. Die Gruppe hatte ab 1994 zahlreiche Hits in Europa und Asien und trennte sich 1998.

Im Jahr 2000 brachte Ragas sein erstes Soloalbum Tomorrow Is Looking Good heraus. 2001 sang und spielte er die Hauptrolle Radames im Musical Aida und wurde mit dem Johnny Kraaikamp Musical Award ausgezeichnet. Am 8. November desselben Jahres wurde sein Sohn geboren. Die Mutter ist seine damalige Partnerin Laura Vlasblom.[1] Im folgenden Jahr spielte er in der niederländischen Krankenhausserie Trauma 24/7 mit und hatte einige TV-Auftritte sowie Moderatoren-Jobs. 2003 nahm er die Rolle des D'Artagnan im Musical Die drei Musketiere an. Dort lernte er auch seine spätere Frau Tooske Ragas kennen. Das Paar heiratete im Juni 2005 und wurde Eltern dreier Töchter (* 2007, * 2008, * 2010). Ragas' älterer Bruder war der 2007 verstorbene Schauspieler Roef Ragas.

2004 war er Jurymitglied der ersten Popstars-Staffel in den Niederlanden. Sein zweites Album Outragas erschien 2005 nur in den Niederlanden. Im März 2007 erschien das Album ZIN. Ende 2015 veröffentlichte er mit Caught in the Act eine neue Single. 2017 nahm er mit Sarah Latton als Tanzpartnerin an der 10. Staffel der Tanzshow Let’s Dance teil. Das Paar erreichte den zwölften Platz. Im Juli und August 2017 moderierte er im ZDF fünf Ausgaben des Ratespiels Gut geschätzt gewinnt.[2]

Diskografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Chartplatzierungen
Erklärung der Daten
Alben
Tomorrow Is Looking Good
  DE 94 13.11.2000 (1 Wo.)
Outragas
  NL 81 28.05.2005 (1 Wo.)
Zin
  NL 47 24.03.2007 (2 Wo.)
Singles[3]
Still Believe In Love
  DE 57 28.02.2000 (7 Wo.)
You Complete Me
  DE 64 18.09.2000 (9 Wo.)
Verwarrend bestaan (mit Chaira Borderslee)
  NL 52 06.04.2002 (2 Wo.)
Alles (mit Tooske Breugem)
  NL 2 18.01.2003 (17 Wo.)
Unbelievable
  NL 3 12.06.2004 (7 Wo.)
Pictures Of You
  NL 59 16.04.2005 (8 Wo.)
Helpless When She Smiles
  NL 95 23.07.2005 (3 Wo.)
Dit is mijn stad
  NL 33 03.02.2007 (7 Wo.)
Mama
  NL 94 09.05.2009 (2 Wo.)

Alben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 2002: Tomorrow Is Looking Good
  • 2005: Outragas
  • 2007: Zin
  • 2013: Dansen in de Regen

Singles[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 2000: Still Believe in Love
  • 2000: You Complete Me
  • 2001: Only You
  • 2002: Verwarrend bestaan - Bastiaan Ragas & Chaira Borderslee
  • 2003: Alles - Tooske Breugem & Bastiaan Ragas
  • 2004: Unbelievable
  • 2005: Pictures Of You
  • 2005: Helpless When She Smiles
  • 2007: 1000 Manieren
  • 2007: De Helft Van Mij
  • 2007: Dit Is Mijn Stad
  • 2009: Ik Ben Van Jou
  • 2009: Mama
  • 2010: De Mooiste Tijd Van Het Jaar

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. http://www.tvmovie.de/news/bastiaan-ragas-caught-act-saenger-hat-vier-kinder-92046
  2. https://presseportal.zdf.de/pressemitteilung/mitteilung/gut-geschaetzt-gewinnt-das-schloss-quiz-mit-bastiaan-ragas-im-zdf
  3. Chartquellen: NL DE