Bayer Business Services

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bayer Business Services GmbH
Bayer-Business-Services-Logo.svg
Rechtsform GmbH
Gründung 2002
Sitz Leverkusen
Leitung Daniel Hartert
Mitarbeiter 4.944 (31.12.2013)
Umsatz ca. 991.000.000 (2013)
Branche IT-Dienstleistungen
Website www.bayerbbs.de

Die Bayer Business Services GmbH (BBS) ist eine der drei Servicegesellschaften der Bayer AG. Sie bedient als Business Process Outsourcing Partner und IT-Dienstleister zu einem großen Teil die Teilkonzerne der Bayer AG. „Externe“ Kunden werden nur mit nachgelagerter Priorität bedient; entsprechend wurde Anfang 2008 der zentrale Key-Account-Bereich aufgelöst und in die Geschäftsfelder aufgeteilt. Derzeit erwirtschaftet die BBS etwa 80 % ihres Umsatzes mit Kunden aus dem Bayer-Konzern – nur knapp 20 Prozent werden außerhalb des Bayer-Konzerns, darunter größtenteils mit der ehemaligen Bayer-Tochter Lanxess, erwirtschaftet. Die Fachzeitschrift Computerwoche listet Bayer Business Services GmbH in ihrer Rangliste der einhundert bedeutendsten IT-Unternehmen im Jahr 2007 auf Rang 26. In der im Mai 2007 veröffentlichten Lünendonk(R)-Liste „Marktstichprobe IT-Service-Unternehmen in Deutschland“ rangiert Bayer Business Services entsprechend dem Jahresumsatz auf Platz sieben.

Die BBS wurde 2002 im Rahmen der Neuorganisation des Konzerns „The New Bayer“ aus der Bayer AG ausgegliedert und wurde seit 2004 von Andreas Resch (Geschäftsführer) sowie Norbert Fieseler (Arbeitsdirektor) geleitet. Ab dem 1. Januar 2009 ist Daniel Hartert neuer Geschäftsführer des Unternehmens.

Die BBS bietet Dienstleistungen an aus den Bereichen IT, Beschaffung, Accounting, Human Resources, strategischer und Rechtsberatung.

Darüber hinaus gehören zum Verbund der Bayer Business Services weitere Tochtergesellschaften die Dienstleistungen anbieten:

  • Bayer Direct Services GmbH – HR Shared Service Center
  • Euroservices GmbH, Leverkusen – Accounting Services mit Schwerpunkt Deutschland
  • Euroservices S.L., Barcelona – Accounting Services mit Schwerpunkt Europa und Nordamerika
  • Travelboard GmbH – Globales Reisemanagement und Reiseservices

Ehemalige Tochtergesellschaft:

  • Dynevo GmbH - Media Solutions: Kommunikation, Mediaproduktion und Dokumentenprozesse
  • ScaleOn GmbH & Co. KG - Rechenzentrum

Weblinks[Bearbeiten]